Berichtsheft

für alle Fragen zur und während der Ausbildung

Moderatoren: Mone88, Rieussec, Haze

Stefanie
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Do Sep 11, 2014 16:33
Tätigkeit: Auszubildende zur Restaurantfachfrau
Wohnort: Görlitz
Alter: 31

Berichtsheft

Beitragvon Stefanie » So Sep 28, 2014 14:44

Hey Ihr!

Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar tips geben was man so ins berichtsheft schreiben kann. weil ich würde sonst jeden tag das selbe rein schreiben , was ja auch nicht sinn und zwecks der sache ist!

danke euch schon mal !

Lg



KrisC
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jun 30, 2014 20:31

Re: Berichtsheft

Beitragvon KrisC » Di Sep 30, 2014 16:43

es gibt doch so viel zu schreiben.

such dir eine Tätigkeit raus und beschreib diese detailliert.
being alpha isn't the cleanest job.

Benutzeravatar
Jazmina
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Mo Dez 15, 2014 18:04

Re: Berichtsheft

Beitragvon Jazmina » Mo Dez 15, 2014 18:22

Hach ja. Das gute alte Berichtsheft.
In erster Linie solltest Du natürlich schauen, das der Fokus auf Erfahrungen und dem stets wachsenden Skillset Deinerseits beruht. Was auch helfen könnte, wäre der Austausch mit anderen Azubis deiner Berufsschule, welche im besten Fall im ersten oder zweiten Jahr der Ausbildung sind, da diese bereits die nötigen Erfahrungen mit der Pflege ihres Berichtshefts haben. Ansonsten dürfte ein kleiner Blich auf http://www.gastrowissen.de/wissen/beric ... tsheft.htm was bringen.
Gibts denn bereits news diesbezüglich?
Grüsse,
Jazmina :D

Lilia
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do Jan 15, 2015 13:11
Tätigkeit: Hotelfachfrau

Re: Berichtsheft

Beitragvon Lilia » Do Jan 15, 2015 13:35

Wie KrisC schon meinte ist es gut eine Tätigkeit ausführlich zu beschreiben für einen tag. du solltest auf jeden fall nichts dazuerfinden und beschönigen, das wirkt sich nur schlecht auf dich aus.



Zurück zu „Hotelfachausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste