Warum antwortet mir niemand?

für alle Fragen zur und während der Ausbildung

Moderatoren: Mone88, Rieussec, Haze

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Warum antwortet mir niemand?

Beitragvon friesenotto » Di Okt 07, 2008 14:54

Moin, moin, Zusammen!

Warum werden Themen nicht mit vernünftigen Überschriften versehen?
Es gebietet die Höflichkeit, Titel zu nehmen, die die anderen Forumsteilnehmern kurz informieren, worum es in dem Thread geht. In anderen Foren klappt es doch auch.

Aus:
Bitte um Rat!
iCH BRAUCHE EINEN RAT :
bitte dringend um hilfe
Bräuchte mal eure Meinung bitte ..
Viel zu lesen - ein Hilferuf
Bitte dringend lesen!
wird keiner schlau! Man wühlt sich durch Beiträge, zu denen man Nichts sagen kann oder will. Ich fühle mich ver......! Daher werde ich Themen, die keinen vernünftigen Titel(aus dem man sieht, was das Problem ist) haben, in Zukunft ungelesen auf gelesen setzen.

gruss friesenotto


Haze
Moderator
Moderator
Beiträge: 738
Registriert: Fr Okt 12, 2007 15:25
Tätigkeit: Schichtleiter FO
Wohnort: München
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Haze » Di Okt 07, 2008 15:20

Es ist zwar lierb von dir, das du das erkennst, aber ich glaube, die Leute, die das erstellt haben, werden das hier nicht lesen.

Vielleicht können die Mods das ja in Zukunft umbenennen, dann wäre es vlt auch einfacher für uns :)
Wir wollen den Usern ja auch nur helfen. :)

Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Mi Okt 08, 2008 22:08

Diese Themen werden schon umbenannt (sonst wären es viel mehr) - zumindest von mir. Das gehört zu den normalen Mod-"Aufgaben", aber sicherlich erwarte ich da keinen Rapport à la "heute habe ich xy Themen umbenannt" ;)
Auf der anderen Seite sind die (meisten) Mods auch Arbeitnehmer in der Gastronomie und können nicht rund um die Uhr reinschauen. Ich konnte das während der letzten 2 Jahre und es ist für mich schon befriedigend, dass die Frage erst auftaucht, nachdem diese "2 Jahre" vorbei sind. :) Manchmal vergeht ein wenig Zeit, bis der Thread umbenannt ist, aber dann merkt man es ja nicht mehr ;)

Auf der anderen Seite geht es mir wie Otto: Wenn ich merke, dass sich der Fragende weder beim Titel, noch bei der Frage an sich irgendwelche Mühe gibt, selbige verständlich zu halten, spare ich mir auch mal die Umtitelung des Themas. Das ist mir dann weder meine Zeit wert, noch die der potentiellen Antwortwilligen.
Aber natürlich werden Themen nach Möglichkeit umbenannt, deren Titel nur aus Unerfahrenheit oder mangelnder Eingrenzung zu allgemein sind.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Haze
Moderator
Moderator
Beiträge: 738
Registriert: Fr Okt 12, 2007 15:25
Tätigkeit: Schichtleiter FO
Wohnort: München
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Haze » Mi Okt 08, 2008 22:23

Dann stellt doch nochn Mod ein oder so, ich stell mich zur Verfügung :D
Aber es geht hier ja nicht nur um die Ersteller, sondern auch um die künftigen Besucher, die sich vlt dann doof vorkommen oder nicht das Richtige finden.. ein Teufelskreis ^^ :D


Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Mi Okt 08, 2008 22:54

Mods sind erstmal genug da und das Finden der Fragen funktioniert auch ohne Titel über die Suche.
Der Teufelskreis ist, dass "unbetitelte" Fragen eh nicht beantwortet werden und ergo auch nicht gefunden werden müssen.
Wie gesagt, größtenteils wird beides behoben, aber dann und wann hat der Fragende selbst schuld - alles hat mal Grenzen. :)
Nicht umsonst bleibt dieser Thread unter "Hotelfachausbildung" und wird nicht in "Technik/Support" verschoben ...

edit: Der Titel wurde geändert und das Thema gepinnt ... vielleicht hilft das.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Benutzeravatar
HoFaMaUs
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 80
Registriert: Mi Feb 14, 2007 15:02
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon HoFaMaUs » Di Okt 14, 2008 16:08

Halte diesen Beitrag einfach nur für sinnlos !!!
tzzz weißte eigentlich wieviele Mitglieder es mittlerweile auf hotelfach gibt ??????? du glaubst doch nicht das jeder deinen Beitrag hier liest und sich auch dran hält.....absolut sinnlos :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » Di Okt 14, 2008 18:48

So sinnlos ist er nicht, wenn man sich die Muehe macht threads zu lesen und anderen zu helfen ist es einfach frustrierend, wenn man einen thread ohne ausagekraeftigen Titel oeffnet und rausfindet, das man nicht helfen kann oder einen das Thema nicht interessiert. Dann hat man 2 Minuten seines Lebens verschwendet. Wenn nun aber einer von 10 diesen Thread liest und von daher ein anderes topic waehlt macht es das lesen in diesem Forum schon wesentlich angenehmer ;)
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

Benutzeravatar
HoFaMaUs
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 80
Registriert: Mi Feb 14, 2007 15:02
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon HoFaMaUs » Sa Okt 18, 2008 10:28

nur wenn einer von zehn das liest und sich denkt "nö warum sollte ich das machen, machen doch die anderen auch nicht" bringt so auch nichts. :wink:

*v*
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 111
Registriert: Di Jun 20, 2006 14:58
Tätigkeit: Managment Trainee
Wohnort: Washington D.C.
Alter: 34
Kontaktdaten:

Beitragvon *v* » Sa Okt 18, 2008 18:19

3min. meines freien tages sind weg........ was mach ich jetzt?
:roll: dieser threat hat mir heute mein erstes laecheln geschenckt....
habs aufgemacht und dachte da braucht jemand echt dufte hilfe (als koennte ich helfen) und jetzt stelle ich fest das es nur doch unter *motz* abgespeichert werden koennte. wenn die user die threat mit diesen tollen titeln erstellen in diesem moment nur an ihr problem denken, sind sie irrational, nicht jeder kann analytisch veranlagt sein.... (ich bins)... mir ist es auch schon passiert das ich ein threat reingesetzt habe und es nichts mit F&B zutun hatte wo ich es reingesetzt habe...... ps: andy gratuliere zum 10. Mai 2009 :wishes: :super: :guinness:
*Das Leben wär nur halb so nett, wenn keiner einen Vogel hätt.*



Zurück zu „Hotelfachausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste