Die Suche ergab 18 Treffer

von semen
Di Feb 28, 2012 6:26
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 11920

Re: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf

WOW... es ist viel passiert in letzter Zeit. Deshlab bin ich auch nicht mehr dazu gekommen mehr über meine Hotel-BWL Forbildung zu berichten. Das möchte ich jetzt nachholen. Ein Tipp für alle die bereits mit dem Studium begonnen haben: Schreibt euch den Stoff grob auf Karteikarten! Der zu lernende S...
von semen
Mo Feb 27, 2012 19:16
Forum: Hotelfachausbildung
Thema: info bitte... normal oder was dagegen tun????
Antworten: 5
Zugriffe: 3989

Re: info bitte... normal oder was dagegen tun????

Leider trifft man im Dienstleistungs- und Baugewerbe immer wieder auf das Problem, dass Auszubildende als billige Arbeitskraft missbraucht werden. Oft wird gesagt, Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Ich persönlich empfinde diese Einstellung als bedenklich, da man als Azubi trotz überschaubarer Verant...
von semen
Mo Feb 13, 2012 0:59
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Kreative Ideen für Arrangements
Antworten: 1
Zugriffe: 2154

Kreative Ideen für Arrangements

Sonnenscheintage, Wine-and-Dine, romantische-Tage-für-zwei, Business-Package und das ewige City-Erlebnis mal außenvor gelassen. Wir leben im 21. Jahrhundert und ich finde es wird Zeit für außergewöhnliche Erlebnispakete à la Jochen Schweizer. Seit dem bestehen der Hotellerie (weit vor Christus) werd...
von semen
Mo Feb 13, 2012 0:16
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Rezeption
Antworten: 9
Zugriffe: 6468

Re: Rezeption

Ich finde man muss diese Sache aus der Sicht des Gastes betrachten.
Wenn man an der Rezeption sitzt, muss der Gast i.d.R. zum Mitarbeiter runter sehen. Auch wenn es sich albern anhört, der Gast hat in dem Moment eine Machtposition.
von semen
Mo Feb 13, 2012 0:00
Forum: Zwischenprüfung / Abschlussprüfung
Thema: Abschlussprüfung 2011
Antworten: 1
Zugriffe: 2063

Re: Abschlussprüfung 2011

Es ist schwer dir eine hilfreiche Aufstellung des gesamten Stoffs zu liefern. Andere haben sich aber die Mühe gemacht und relevantes in einem Buch zusammengafasst:
Damit ist man auf jeden Fall gut vorbereitet! 8)
von semen
So Feb 12, 2012 23:06
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Wie bewirbt man sich heutzutage?
Antworten: 7
Zugriffe: 3988

Re: Wie bewirbt man sich heutzutage?

Ich würde an deiner Stelle keinen starren Richtlinien folgen. Doch einige Dinge sind wirklich veraltet: - Was Mutti und Vati machen oder gemacht haben ist nicht mehr interessant; - den studierenden Bruder und die Schwester als Kassiererin kann man auch getrost weglassen; - Hobbys sind zwar immernoch...
von semen
So Feb 12, 2012 5:20
Forum: Umfragen
Thema: HILFE: UMFRAGE FÜR BWA (HOTELBETRIEBSWIRT)
Antworten: 3
Zugriffe: 2442

Re: HILFE: UMFRAGE FÜR BWA (HOTELBETRIEBSWIRT)

Ich habe keine besonderen Maßnahmen während meiner Ausbildung genossen, finde aber deine Frage gut und möchte folgendes Vorschlagen. Vielleicht gibt es da draußen ja noch den einen oder anderen Betrieb der seine AZUBIS nicht als günstige Arbeitskraft ausbeutet. Ich hatte in der Berufsschule einige K...
von semen
So Feb 12, 2012 4:57
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Wie bewirbt man sich heutzutage?
Antworten: 7
Zugriffe: 3988

Re: Wie bewirbt man sich heutzutage?

Gut wenn es lückenlos verlaufen soll ist ein Kurztrip nach Deutschland sicher zu viel verlangt.  Ich muss dir meiner vor der Antwort auf deine Frage gestehen, dass Kontrollanrufe für den potentiellen Arbeitgeber höchst nerv tötend sind. Für dich hingegen ist es aber natürlich wichtig zu wissen, ob ...
von semen
So Feb 12, 2012 4:36
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Fernstudium zum Hotelbetriebswirt
Antworten: 2
Zugriffe: 2687

Re: Fernstudium zum Hotelbetriebswirt

Hallo zusammen, Fernstudium im Ausland klingt spannend und sollte bald auch mal möglich gemacht werden. Dank der Globalisierung haben Studenten die Möglichkeit Ihre Qualifikationen im Ausland anrechnen zu lassen. Z.B. Bachelor of Arts ist ein international anerkannter Status. Anders hingegen ist es ...
von semen
So Feb 12, 2012 4:12
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Bewerbungsanschreiben
Antworten: 1
Zugriffe: 1748

Re: Bewerbungsanschreiben

Hi stuntgirl, klingt gut! Du solltest nur den Namen der Klassenkameradin erwähnen, damit die Möglichkeit besteht mit Ihr Rücksprach zu halten. Vorher solltest du aber ihren Status in diesem Hotel klären. Wenn sie keinen guten Eindruck auf den Chef macht, ist es vielleicht keine gute Reverenz... Und ...
von semen
So Feb 12, 2012 4:05
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Wie bewirbt man sich heutzutage?
Antworten: 7
Zugriffe: 3988

Re: Wie bewirbt man sich heutzutage?

Die erste Frage welche ich mir immer wieder vor meinen Bewerbungen stelle ist: Wie weit kann ich mit meinen Qualifikationen auf dem bestehenden Arbeitsmarkt punkten. Wenn ich diese Frage für mich nicht zufriedenstellend beantworten kann, muss ich mit Aufmerksamkeit punkten. Jeder Arbeitgeber zieht M...
von semen
Di Jul 19, 2011 19:38
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 11920

Re: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf

Hey Marie, in einigen Punkten bin ich ganz bei Dir. Du hast vollkommen Recht dass dieses Studium im Vergleich zu anderen "Vollzeitstudiengängen" einfach und sehr verständlich ist. Eine gute Freundin von mir hat allerdings ihren Hotelbetriebswirt (staatlich geprüft) an der Hotelfachschule in Pegnitz ...
von semen
Do Jun 02, 2011 11:30
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 11920

Re: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf

Hallo nochmal, sorry, dass ich bisher meinem Versprechen nicht sehr zuverlässig nachgekommen bin. Bevor ich jetzt allerdings meine weiteren Erfahrungen wiedergebe, möchte ich noch ein Satz zu meiner Vorschreiberin los werden. @anonymous2004. In deinem ersten Beitrag schreibst du davon, dass das Stud...
von semen
Mo Mär 28, 2011 14:03
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 11920

Studiumstagebuch IST-Institut Düsseldorf

Sooo... es ist soweit... Heute, genau zwei Tage vor dem offiziellen Beginn meines Hotelbetriebswirts-Studiums, habe ich das erste Heft "Betriebswirtschaftslehre I" in meinem Briefkasten gefunden. I ch liebe Zuverlässigkeit und vergebe für diese pünktliche Lieferung schon mal eine 1 mit *!! Der Inhal...
von semen
Do Mär 10, 2011 0:54
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 11920

Re: IST - Hotelbetriebswirt Düsseldorf

Hey NeroX, nun es ist so, die Hotelfachschule in Heidelberg ist die renommierteste (und teuerste) Fachschule im Bereich Gastronomie in ganz Deutschland. Also ist ein Abschlusszeugnis von dieser Schule per se hervorragend für jeden Lebenslauf. Man muss aber bedenken das nicht jeder alles stehen und l...

Zur erweiterten Suche