Die Suche ergab 126 Treffer

von lion
Mi Okt 24, 2012 23:55
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Haben gehobene Hotels immer auch eine gehobene Küche?
Antworten: 1
Zugriffe: 2630

Haben gehobene Hotels immer auch eine gehobene Küche?

Hallo, ne etwas seltsame Frage, haltet mich bitte nicht für bescheuert, aber ich weiß halt nicht, wo ich sonst nachfragen kann. Bei Stellenanzeigen (für die Küche) wird immer Erfahrung im gehobenen Bereich gewünscht. Aber was ist gehoben? 3 (Hotel-) Sterne? 4 Sterne? 5 Sterne? Auszeichnung im Michel...
von lion
Mo Okt 08, 2012 16:51
Forum: Small Talk
Thema: Aufenthaltsprogramm verfassen
Antworten: 5
Zugriffe: 3195

Re: Aufenthaltsprogramm verfassen

Hängt ja auch immer davon ab, was für eine Zielgruppe das Hotel hat, in welcher Gegend es steht, wann die Gäste kommen und wie lange sie überhaupt bleiben. Spontan fällt mir ein: - Transfer vom/zum Weihnachtsmarkt, Eintrittskarten, wenns bei euch was kostet - Plätzchenbacken mit Kindern (bei nem Fam...
von lion
So Sep 30, 2012 16:11
Forum: nach der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Hotelkaufmann - Was tun nach der Ausbildung?
Antworten: 10
Zugriffe: 7571

Re: Hotelkaufmann - Was tun nach der Ausbildung?

Du bist süß, wie sollen wir dir Tipps geben, wenn du selbst nicht so genau weißt, was du möchtest? Geh mal deine Hefter oder Bücher durch. Bei welchen Themen bleibst du hängen, welche interessieren dich absolut null? Überlege, was du die letzten Jahre so gemacht hast, was dir am meisten Spaß gemacht...
von lion
Mi Sep 12, 2012 0:41
Forum: Small Talk
Thema: Was für ein Tag!! *motz*
Antworten: 504
Zugriffe: 96903

Re: Was für ein Tag!! *motz*

@NoName Da bin ich 100% bei dir. Persönlich habe ich auch einen größeren Respekt vor Chefs, die sich von der Pike an hochgearbeitet haben. Die wissen, dass selbst "nur Putzen" und "nur Abwasch" irgendwann in die Knochen gehen, dass Kellner mehr machen, als Getränke kutschieren und Köche mehr als bis...
von lion
Di Sep 11, 2012 13:02
Forum: Small Talk
Thema: Was für ein Tag!! *motz*
Antworten: 504
Zugriffe: 96903

Re: Was für ein Tag!! *motz*

@NoName

Ja, ich habs auch gestern geguckt und fands eigentlich ziemlich lustig ^^
"Ja wie, Küche ist heiß????", "Klos Putzen ist ja echt keine tolle Arbeit.", "Man muss ja doch ganz schön schnell arbeiten."

Pussy.
von lion
Do Sep 06, 2012 11:57
Forum: Small Talk
Thema: Ruhiger werden
Antworten: 3
Zugriffe: 2522

Re: Ruhiger werden

Hi Larum, am Anfang, als ich die Karte noch nicht konnte, habe ich mir immer die Arbeitsschritte nacheinander im Kopf immer wieder gesagt: Das holen, das holen, das in die Mikro, das in die Fritte etc. Mittlerweile sage ich mir nur noch die einzelnen Gerichte im Kopf durch, weil ich die einzelnen Ar...
von lion
Di Sep 04, 2012 0:42
Forum: Umfragen
Thema: Die Top Ten: Was nervt euch bei Gästen so RICHTIG?
Antworten: 51
Zugriffe: 29683

Re: Die Top Ten: Was nervt euch bei Gästen so RICHTIG?

- wenn denen kurz vorm Schicken einfällt, dass sie das Hauptgericht nicht mögen - wenn denen währenddessen einfällt, dass sie ne Allergie haben oder Vegetarier sind (ich bin selbst Vegi, ich darf das sagen; ich muss doch merken, wenn beim Hauptgericht Rinderfilet steht....) - wenn die erwarten, dass...
von lion
So Aug 19, 2012 1:17
Forum: Small Talk
Thema: Frust ablassen
Antworten: 3
Zugriffe: 1895

Re: Frust ablassen

Hallo Drangi, ich habe keinen Zweifel daran, dass die bei uns wissen, wie man ausbildet und was die Prüfer erwarten. Mir macht eben nur Sorgen, dass wir zur Zeit einfach zu Wenige sind und unter wesentlich *piep* Bedingungen lernen müssen, als all die Jahre vorher. Früher gabs min. 6, wir sind 2! Ne...
von lion
Fr Aug 17, 2012 0:33
Forum: Small Talk
Thema: Frust ablassen
Antworten: 3
Zugriffe: 1895

Frust ablassen

Hallo ihr, ich muss grade einfach mal Frust ablassen --.-- Ich mache auf Arbeit seit gut nem Jahr mehr oder weniger jeden Tag dasselbe: Gemüse schneiden, Salat waschen, Kartoffeln schälen. Bisher war meine einzige Motivation zum Arbeiten, dass ich zumindest hin und wieder was lerne, aber seit unsere...
von lion
Mo Aug 13, 2012 13:05
Forum: Zwischenprüfung / Abschlussprüfung
Thema: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?
Antworten: 33
Zugriffe: 71994

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Vielen Dank! Habe nur noch 3 Fragen: 1. Hast du so eine Datei auch für Köche (oder kannst du mir sagen, wie die Gewichtung in der praktischen Prüfung ist)? 2. Bei "Fach/Kenntnisprüfung" ist bei mir in den Felder A16:A18 kein Eintrag. Ist das Absicht oder fehlt hier was? 3. Mir wurde gesagt, dass wir...
von lion
Sa Aug 04, 2012 12:39
Forum: Nighty-Forum
Thema: Problem beim Durchschlafen
Antworten: 2
Zugriffe: 3435

Re: Problem beim Durchschlafen

Fühlst du dich in deiner Wohnung wohl? Gehts dir psychisch gut oder belasten dich Sorgen? Hast du Einschlafrituale? (z.B. Lesen, ruhige Musik,...; hauptsache nichts "aufregendes") Ich habe mir in der Apotheke Neurexan (was Pflanzliches) geholt. Ich habe nämlich fast dasselbe Problem: Im Teildienst h...
von lion
Di Jul 31, 2012 14:44
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Was erwartet ihr von einer Aushilfe?
Antworten: 10
Zugriffe: 10466

Re: Was erwartet ihr von einer Aushilfe?

Hallo Larum, nein, keine Sorge, du nervst nicht ;-) Der Grat zwischen Spaß und Geldgier ist immer gegeben, das betrifft aber nicht nur Aushilfen, sondern teilweise auch die Festangestellten. Nämlich dann, wenn auch diese stundenbasierte Boni haben. Beispielweise bei Kellnern. Nimmt der jetzt noch de...
von lion
So Jul 29, 2012 20:51
Forum: Nighty-Forum
Thema: keine Pause im Nachtdienst
Antworten: 4
Zugriffe: 6151

Re: keine Pause im Nachtdienst

Hallo, Nachtdienst ist mit Tagdienst nicht zu vergleichen. Nachts ist es sehr ruhig im Haus, die meisten Gäste schlafen und vom Personal sind auch fast alle weg. Du hast also mehr oder weniger deine Ruhe und kannst deine Sachen abarbeiten, mal ne Runde durchs Haus drehen, was Essen, nen Kaffee trink...
von lion
Mi Jul 25, 2012 13:11
Forum: Hotelfachausbildung
Thema: HoFa in Form einer Umschulung
Antworten: 7
Zugriffe: 5147

Re: HoFa in Form einer Umschulung

Hallo, ich empfand das erste Lehrjahr schulisch gesehen als komplette Zeitverschwedung. Das "Lerntempo" war nicht gerade berrauschend, wofür ich im Selbststudium ne halbe Stunde gebraucht hätte, haben wir ne Doppelstunde genutzt. Das Meiste war für mich nur Wiederholung, sodass ich sehr oft da saß u...

Zur erweiterten Suche