Die Suche ergab 517 Treffer

von Lothywien
Do Mär 23, 2006 7:53
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

ich möchten ur noch anhängen,...

ich vertausche hin und wieder Brutto mit Netto (siehe meinen letzten beitrag,...) Sorrisch,...

euer Lothisch
von Lothywien
Mi Mär 22, 2006 21:18
Forum: Hotelfachausbildung
Thema: Neue Hotel-Azubis 2006
Antworten: 52
Zugriffe: 24631

Hallo Mopsi,... ich kann dir zwar nicht exakt antworten, dennoch kann ich dir wohl sagen, das Arbeitsklima wie ein Wein ist, jeder empfindet es anders. Es hat mit dem eigenen Charakter und geschmack zu tun. Es kann ein Super-Arbeitsklima für die Leute da sein, aber du fühlst dich unwohl, ebenso kann...
von Lothywien
Mi Mär 22, 2006 19:31
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Okay, es hat zwar lange gedauert, aber jetzt bist du ja zu dem entschluss gekommen dich von der Gastronomie fern zu halten, dann haben wir dein Problem gelöst, können wir langsam aufhören? Noch etwas: Die Branche die sich immer am schnellsten erholt ist und bleibt die Gastronomie. Gegessen und getru...
von Lothywien
Mi Mär 22, 2006 16:51
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Ich habe langsam die beführchtung, er glaubt sogar an das was er schreibt
von Lothywien
Di Mär 21, 2006 17:29
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Du guckst zuviel Fernsehn,.... ehrlich, geh mal in die Wirtschaft unterhalte dich mal mit anderen Leuten. mehr fällt mir dazu nicht ein, Frag mal hier, in welchem Hotel eine Suit über 1000 euro Kostet? da wird wohl kaum Jemand antworten (Ausser vielleicht bei besonderen Anlässen) Veranstalltungen). ...
von Lothywien
Mo Mär 20, 2006 22:25
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Du bist geprägt von Vorurteilen, ich sehe in dir keine Eigene Meinung nur ein Image das irgendetwas wiedergeben soll. Dieser Kommentar: All das kostet nun mal! Und in Euro-Zeiten ist alles noch viel teurer. den kann ich von dir leider nicht ernst nehmen. Der Euro kam im Jahre 2000 auf 2001, das war ...
von Lothywien
Mo Mär 20, 2006 1:43
Forum: Speisenkunde
Thema: Meinung und Hilfe gesucht!
Antworten: 5
Zugriffe: 3218

Fast richtig,.... musst nur noch die klassische Schreibweise übernehmen schreib beim Hauptgang lieber Saltimbocca (da könnte man eine Bourgunder Sauce zu servieren) an Romanesko und Schloßkartoffeln die Beschreibung, was es jetzt genau ist, solltest du im Kopf wissen, aber du hast es etwas unglückli...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 19:09
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Eigentlich wollt ich nicht mehr schreiben, aber wenn ich angegriffen werde,.... nun gut Es fällt mir echt schwer jetzt nicht böse zu werden. Bei dem was du da schreibst kann ich dir also ein verrosteten alten Trabbi für 200000 euro verkaufen und du würdest ihn wollen,... weil .... naja wenn er so te...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 17:46
Forum: Hotelfachausbildung
Thema: Anzügliche Bemerkungen des Chefs
Antworten: 12
Zugriffe: 5543

hhmmm eine erfahrung aus meiner Laufbahn Zweiter Küchenchef sieht HofaAzubine am Buffet. Ihre Kochjacke sitzt hinten nicht richtig wegen der Schürze. Er korrigiert es (wenn auch etwas grob), ohne viel zu sagen. Nun, er war sowieso nicht gerade sehr beliebt, die Azubine hat sich bei dem Personalchef ...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 14:51
Forum: Speisenkunde
Thema: Meinung und Hilfe gesucht!
Antworten: 5
Zugriffe: 3218

Halloa, ich schließe mich Smeiko an Zuerst den Salat (kann man ja auch mit Schafskäse machen oder halt Croutons) dann die Kraftbrühe das erste Kalb würde ich mit Fisch tauschen, Rotbarsch, ein Lachssteak,... nun es geht darum ein wares Zwischengericht zu reichen. beim Fisch entweder Reis oder Butter...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 13:45
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Aloa, Was sollten wir sonst für einen grund haben? Ich bin Nichtraucher, also, ist der Kommentar "Ich frage mich immer jedes Mal, warum tut jeder in der Gastronomie rauchen? Ich war ja schon oft in der Gastronomie und ich war immer der einzigste Nichtraucher. Warum wohl? Vielleicht weil das sooo ein...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 11:04
Forum: Hotelfachausbildung
Thema: concierge, aber wie?
Antworten: 10
Zugriffe: 6328

es geht hier doch nicht um Urlaub, manche können sich sowas leisten stimmt schon, Sponsored by Mama, aber du kannst zum beispiel mal die http://www.hotel-career.de/angebote/stellenangebot.php3?hot=1774&ang_id=92333&session=1407737244&ordner= Frau Renate Dirks von Marcon International anrufen. Das so...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 10:54
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Dorint Sofitel Ausbildung
Antworten: 5
Zugriffe: 2922

Ich lese gerade diesen Beitrag,.... Ich weiss welches Dorint Hotel du meinst, ich kenne es zwar nicht Persönlich aber ich kenne ein paar der Leute die da Arbeiten. Leider kann ich dir nicht so viel über Dorint Sofitel (weiss gar nicht wie viele Geldgeber jetzt dabei sind, 2003 wurde es ja größtentei...
von Lothywien
Sa Mär 18, 2006 2:36
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

Hallo Leute, mich stört gerade der Tonfall in diesem Threat,.... Ich weiss das manche Leute jetzt verärgert sind, aber dennoch ist es kein Grund unsachlich zu werden... Man kann in der Wirtschaft auf verschiedene Art und weise Geld verdienen, viel udn wenig, am ende ist es lediglich das Auge des Bet...
von Lothywien
Fr Mär 17, 2006 14:12
Forum: vor der Gastronomie-Ausbildung
Thema: Traumberuf: Rezeptionist
Antworten: 125
Zugriffe: 42980

hhhmm,... jetzt fühl ich mich aber mal ganz schön beleidigt. Ich lerne kein Hofa sondern Refa (Restaurantfachmann). Ich lerne Kellner, um es anders auszudrücken. Es ist eine Anerkannte Ausbildung von 3 Jahren, im Dualen System. Und du behauptest eskann jeder machen. Wichtigster Punkt in der Gastrono...

Zur erweiterten Suche