Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Alles, was woanders nicht reingehört

Moderatoren: Katzenoma, Quin_Tulop

h0n33y90
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Mi Jul 10, 2013 17:51
Tätigkeit: Hotelfachfrau

Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon h0n33y90 » Sa Nov 02, 2013 18:46

Hallo,

mich würde interessieren, was ihr zu diesem Thema sagt:

Kommt man in jungen Jahren in der Hotellerie schneller weiter und sollte man somit die Familienplanung auf Mitte/Ende 30 verlegen, obwohl man dann vlt gerade sein berufliches Ziel erreicht hat und dieses nicht aufgeben will...

Oder lieber in jungen Jahren (bis Ende 20) die Familienplanung beenden ;) und dann mit Mitte/Ende 30 wieder Vollzeit arbeiten können und dann schnell weiter kommen...

Freue mich auf eure Antworten!!



Benutzeravatar
Scombed
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Fr Nov 01, 2013 10:42

Re: Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon Scombed » So Nov 03, 2013 13:34

Ich denke, die Frage kann dir niemand so einfach beantworten, denn das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Klar, ist es gut in jungen Jahren Kinder zu bekommen. Aber was ist dann? Kann dein Partner einspringen, wenn du zur Schicht musst? Hast du Oma und Opa in der Nähe, die die Kinder abholen und beaufsichtigen können. Gerade im Hotelfach sollte man doch flexibel sein und das bist du mit Kind garantiert nicht. Wenn du allerdings einen Chef hast, der Rücksicht nimmt und deine Schichten Kinderfreundlich einteilt dann ist alles in Ordnung.Aber lass dir gesagt sein auch in anderen Berufen müssen Überstunden gemacht oder schon um 6Uhr morgens mit der Arbeit begonnen werden.

Benutzeravatar
Nicolai
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 68
Registriert: Fr Okt 24, 2014 11:19
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Berlin

Re: Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon Nicolai » Sa Dez 06, 2014 13:57

Das muss jeder für sich selbst entscheiden - ich persönlich würde meiner persönlichen, sprich familiären, Lebensplanung den Vorrang geben. Kinder und Familie sind ein besonderes Glück, finde ich - den Beruf kann man drumherumbasteln.

Hans
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Do Jun 11, 2015 13:35

Re: Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon Hans » Do Jun 11, 2015 15:52

Ich denke nicht dass man "gezielt" im Hotelfach Kinder spät bekommen sollte - die Arbeit erfordert in den meisten Fällen gute körperliche Verfassung, Kinder allerdings auch...das schafft man besser als junger Mensch und nicht mehr im "mittleren" Alter...

Un solltest Du mit Familie die Branche dann doch irgendwann wechseln wollen - glaube mir, es ist möglich - dann bist Du noch immer jung genug, um Dich umzuorientieren...

Aber natürlich ist das immer eine INDIVIDUELLE Entscheidung...


OMW
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: Di Jul 14, 2015 18:41

Re: Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon OMW » Mi Jul 15, 2015 11:34

Hi,

ich denke das kommt ganz auf die persönliche Einstellung an. Das sollte man auch nicht berufliche festmachen. Klar gibt es immer einmal berufliche Situationen, in welchen die Kinderplanung ungünstig ist. Aber letzten Endes muss es vom "Gefühl" her passen.

LG

MaMaMarleen
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do Sep 03, 2015 19:31

Re: Arbeitsbedingungen mit/ohne Kind

Beitragvon MaMaMarleen » So Sep 06, 2015 13:22

Ich finde das hängt auch stark vom Unternehmen ab.
Ich persönlich würde nicht sagen, dass man Kinder in der Hotelbranche weiter zurückstellen muss als in jedem anderen Gebiet.
Generell ist doch eher der Trend, dass Unternehmen familienfreundlicher werden wollen. Das finde ich auch sinnvoll. Ich habe mal in einem Hotel gearbeitet, die haben sich dafür extra beraten lassen und einiges umgestellt, um familienfreundlicher zu werden.
Das ist generell ziemlich gut angekommen bei den Arbeitern.

Verstehe deine Frage allerdings total. Ich denke auch im Moment oft darüber nach, wann Kinder "passen" würden. Und ehrlich gesagt gibt es einfach keinen Zeitpunkt zu dem ich mir denke "ah ja, jetzt passen Kinder so 100% in mein Leben". Der perfekte Zeitpunkt ist einfach dann da, wenn die Kinder tatsächlich kommen.

Man hat es einfach im Gefühl, wenn Kinder kommen sollen und dann kann man auch beruflich ein bisschen zurückstecken...



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste