Wie mache ich ein Tatar am Tisch an! - Tatar

Fachfragen und Fachwissen zu Speisen, Lebensmitteln und Rohstoffen

Moderatoren: Lothywien, ShocK

Kauterbak
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Mi Okt 22, 2003 23:48
Tätigkeit: Gastronomie GmbH
Wohnort: Freiburg
Alter: 35
Kontaktdaten:

Beitragvon Kauterbak » Mi Okt 22, 2003 23:56

Wie macht man "normgerecht", also wie macht man richtig "tatar" am ´Tisch an. Hat da einer eine Idee oder Handfeste Regeln...

Mit freundlichen Grüßen
Christian
hogaSCOUT - Das Hotellerie- und Gastronomieportal
http://www.hogascout.de


Benutzeravatar
McReal
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: So Nov 09, 2003 22:34
Tätigkeit: KOCH
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon McReal » So Nov 09, 2003 23:09

[quote="Kauterbak"][/quote]
:)

wir machen tatar so an:

tüte auf ... mit tatar und scharfer soße vermengen
(eventuel einen cognac etc ... hinzugeben)

und einen kleinen runden platten kuchen auf dem teller formen (mit ´nm ring ...)

gehacktes ei, rote zwiebeln und kapern

eine rauten form in dem tatat kuchen schneiden
und mit schräggeschnittenen Chillischoten decorieren

=)

campinaas
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Di Jan 17, 2006 18:35
Tätigkeit: Restaurantfachfrau
Wohnort: NRW
Alter: 49

Anmachen von Tatar

Beitragvon campinaas » So Jan 29, 2006 13:01

Anmachen von Tatar

Zutaten : 150 g Tatar
1 Eigelb , 1 Sardelle
2-3 Kapern
Zwiebelbrunoise
gehackte frische Kräüter
Gewürzgurkenbrunoise
Weinbrand oder Cognac

Zutaten auf einer Platte arangieren und dem Gast präsentieren

Der Gueridon ist vorbereitet mit

2 Vorlegern
2 Handservietten
1 tiefen Teller zum mischen
1 großen Teller zum Anrichten
1 Probierteller + Teelöffel

Arbeitsablauf :
Sadelle zerdrücken , dann die Kapern dazugeben und püprieren.
Eigelb darauf geben evt. Würzesauce ( z.Bsp. Ketschup , Tabasco )
salzen , pfeffern.
Die Masse wird glatt gerührt , dann das Tatar zugefügt und beides gut
vermischen
Es wird ein Laib geformt und auf dem großen Teller angerichtet und
ausgarnieren.

Getränke wie z.Bsp : Bier oder ein trockener Weißwein , ein Rose oder ein wenig tanin betonter Rotwein

Ich hoffe ich konnte Helfen

Gruß campinaas

pino 72
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 105
Registriert: Sa Mär 11, 2006 0:06
Wohnort: Lüneburger Heide
Alter: 65

Wie mache ich ein tatar (auch Tartar) am Tisch an.

Beitragvon pino 72 » So Mai 21, 2006 0:07

Hi McReal wo hast du das Rezept hier? Tatar aus der Tüte?? gibt es nicht.


pino 72
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 105
Registriert: Sa Mär 11, 2006 0:06
Wohnort: Lüneburger Heide
Alter: 65

Wie mache ich Tatar am Tisch an !

Beitragvon pino 72 » So Mai 21, 2006 0:17

Hallo Campinaas dein tatar (auch Tartar) ist fast perfekt. Es fehlen noch folgenden zutaten: etwas rosenpaprika mild,ein eigelb,etwas oel man kann in die sauce etwas mittelscharfer senf geben und ansonsten Super!! Gruß pino 72

ChrisBln2
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi Jul 05, 2006 13:11
Tätigkeit: Refa
Wohnort: Berlin
Alter: 36

Beitragvon ChrisBln2 » Mi Jul 05, 2006 13:16

hi freunde

also besser hätte ich es auch nicht erklären können!
selbst beim vsr werden nur ein paar kleinigkeiten anders gelehrt!!

z.b. wird hier noch worcestershiresauce verwendet!

gruß

chris

Benutzeravatar
Nicolai
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 68
Registriert: Fr Okt 24, 2014 11:19
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Berlin

Re: Wie mache ich ein tatar (auch Tartar) am Tisch an.

Beitragvon Nicolai » Sa Dez 06, 2014 12:38

Hi McReal wo hast du das Rezept hier? Tatar aus der Tüte?? gibt es nicht.
Mit Tüte "aufmachen" meinte er sowas wie bei der Zubereitung einer Demi-Glace: Glas auf, Demi-Glace in den Topf kippen, aufwärmen.

Es gibt bestimmt sowas wie eine Gewürzmischung für Steak Tartare



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Speisenkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste