Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

für Umfragen aller Art

Moderatoren: ShocK, Andy

Luna160974
Maitre
Maitre
Beiträge: 318
Registriert: Sa Mai 12, 2007 13:49
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: Schweinfurt
Alter: 45

Beitragvon Luna160974 » Do Okt 11, 2007 22:57

Oh, hoffe ich wurde nicht falsch verstanden :oops:
bei uns ist es nicht so, das erst kurz vor der Prüfungen unterschrieben wird...
I am what I am


Labello
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 83
Registriert: Mo Aug 28, 2006 11:21
Tätigkeit: Hoffentlich bald ausgelernt;)
Wohnort: Freudenberg
Alter: 30

Beitragvon Labello » Di Dez 04, 2007 10:15

Merken die von der IHK wenn ab und zu doppelt geschrieben wurde. Die schauen doch nicht jede Seite an, oder???

Luna160974
Maitre
Maitre
Beiträge: 318
Registriert: Sa Mai 12, 2007 13:49
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: Schweinfurt
Alter: 45

Beitragvon Luna160974 » So Dez 09, 2007 23:17

Das glaub ich weniger, das Berichtsheft wird bei der Prüfung nur überflogen. Einen guten Eindruck hinterläßt es aber, wenn es sauber geführt ist...
I am what I am

Haze
Moderator
Moderator
Beiträge: 738
Registriert: Fr Okt 12, 2007 15:25
Tätigkeit: Schichtleiter FO
Wohnort: München
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon Haze » Di Dez 18, 2007 14:13

Wir müssen es jeden Monat zum 10. abgeben, liegt es bis dahin nicht vor, kriegt man ne Abmahnung..


Pope
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Do Jan 17, 2008 17:30
Tätigkeit: Azubi

Beitragvon Pope » So Jan 20, 2008 12:14

Also bei uns is des kein problem wir sollten es zwar jeden 1. des Monats abgeben aber bis heute hat trotzdem noch keiner gemerkt dass ich 4 monate hinterherhinken :D

PinkPrincess
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Di Sep 30, 2008 18:00
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 33

Beitragvon PinkPrincess » Di Sep 30, 2008 19:08

Also mein Absolutes lieblingsthema (ironisch gemeint) :lol:
in meiner gesamten Ausbildung habe ich genau: nicht einmal, zweimal sondern 3 mal berichtsheft geschrieben *gg* das war für mich das absolute Grauen :roll:
einmal vor meiner zwischenprüfung, das zweite mal vor meiner prüfung zur Fachkraft im Gastgewerbe (hab ich zwischendurch noch zu mitgemacht) und das dritte mal vor meiner abschlussprüfung zur Hofa!
ich war echt immer dann mega drinnen gehangen...
aber ich weiß nicht ob ich es trotzdem das nächste mal anders machen würde... aber tipp für euch: macht es trotzdem nicht so! man hängt das wirklich mega drinnen!

bei mir war halt dann immer das problem bis ich mich mal dazu aufraffen konnte hat ewig gedauert aber wenn ich drinnen war gings dann :wink:

Haze
Moderator
Moderator
Beiträge: 738
Registriert: Fr Okt 12, 2007 15:25
Tätigkeit: Schichtleiter FO
Wohnort: München
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon Haze » Fr Okt 03, 2008 18:34

Meins hat sich grad verkrümmelt und ich brauchs in 13 Tagen und noch 8 Unterschriften *angst* :C

rebby
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 58
Registriert: Fr Mai 29, 2009 13:52
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Oberstdorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon rebby » So Jun 21, 2009 22:12

In meinem Betrieb (ist auch ein familien Betrieb) ist es so. Das wir das Berichtsheft jede Woche am Sonntag abgeben müssen (außer wir haben länger am Stück frei oder Urlaub). Wenn man es nicht abgibt muss man 2 Euro in die Küchenkasse zahlen.

Tanjo149
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 100
Registriert: Fr Nov 07, 2008 22:33
Tätigkeit: Empfangschefin
Wohnort: Schwarzwald
Alter: 32

Beitragvon Tanjo149 » Mo Jul 06, 2009 17:57

bei uns muss es immer am 30. im büro sein sonst werden freie tage gestrichen :? naja hab grad mienen allerletzten bericht fertig gemacht...juhuuuuuuu :D

schwelmer
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: So Jun 14, 2009 14:48
Tätigkeit: bald hotelfachmann
Wohnort: schwelm
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

Beitragvon schwelmer » Sa Sep 12, 2009 13:36

2 mal

einmal vor der zwischenprüfung und einmal vorm abschluss

schaefle
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Di Jan 27, 2009 19:24
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Ulm
Alter: 29

Re: Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

Beitragvon schaefle » Sa Sep 12, 2009 14:20

Also ich schreib mein bericht jede woche und geb den dann immer am montag ab und meist am mittwoch wieder zurück... ist abe auch schon mal vorgefallen das ich mal so vier ansammel und dann geb ich halt alle auf einmal ab. ne frist gibt es bei uns nicht unbedingt... ich denk aber wnen ich mal zwei monate keinen bericht mehr abgeben würde, dann frägt mein chef schon nach.

Naja zu8 den Themen, manchmal weiß man echt nicht mehr was man schrieben soll, aber ich nehm mir die meisten themen aus "Hotel und Gast" oder von der Berufsschule irgendwas.... :)

Benutzeravatar
Ynee
Maitre
Maitre
Beiträge: 484
Registriert: Fr Jul 11, 2008 18:47
Tätigkeit: Flugbegleiterin
Wohnort: Bremen
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

Beitragvon Ynee » Sa Sep 12, 2009 14:54

Ich sitz hier grad mit meinen Berichtsheften und meinen Berufsschulordnern und versuch rauszufinden was wir in der Zeit vom 30.04-20.05.2007 in der Berufsschule gemacht haben :roll: Irgendwer ne Idee? Ich nicht ^^

Noch 7 andere Zeiten der letzten Jahre fehlen mir... ich glaub, ich muss kreativ werden ^^
Wir tanzen Samba an der Weser! ;)

wencke_albrecht
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 04, 2009 10:56
Tätigkeit: HoFa Azubi
Wohnort: Konstanz
Alter: 32

Re: Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

Beitragvon wencke_albrecht » Sa Sep 12, 2009 20:48

Hey,

ich bin gerade eben erst fertig geworden mit meinen Berichtsheft schreiben... Da ich Schile zwischendurch hatte konnte ich mal wieder etwas vernünftiges und sich nicht immer wiederholendes schreiben. In der Regel gebe ich meine Berichte immer ab, wenn ich gerade Lust habe (alle drei Monate). Mein Chef will auch nciht, dass ich mit jeden Bericht einzeln zu ihm komme und ein Autogramm verlange.

Wie macht ihr es mit den Berichten aus der Schulzeit, also wie habt ihr die geschrieben??? In einen Wochenbereicht. Wäre echt dankbar, wenn ihr mir das verraten könntet. Bin mir nicht sicher, ob meine Berichte so ok sind (jedes Fach aufgelistet und mit kurzen Sitchwörtern geschrieben, was gemacht wurde. Also pro Woche ein oder zwei drei Fächer, immer abwechselnd...)

Wünsch Euch allen noch nenn schönen Samstagabend und falls Ihr morgen auch arbeiten müsst, viel Spaß dabei :wink:
Schaue nach vorne,
niemals zurück.
Nur, wenn Du nach vorne schaust
siehst Du den Weg
ins eigene Glück!

NoName*w*
Maitre
Maitre
Beiträge: 827
Registriert: So Dez 11, 2005 22:42
Alter: 31

Re: Wie oft schreibt ihr Berichtshefte??!!

Beitragvon NoName*w* » So Sep 13, 2009 0:30

wir müssen die berichtshefte alle 4 wochen abgeben..

ich schreib immer dann, wenn mich die laune packt. und weils so selten iss, schreib ich dann mal so die nächsten 8 seiten im vorraus. klappt ganz gut, ich mach immer berichte über irgendwas. oder checklisten... zb übers einchecken. zack, eine seite voll...

:mrgreen:

LuLu24
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mi Okt 07, 2009 20:38

Re:

Beitragvon LuLu24 » Mi Okt 07, 2009 20:55

oh gott 1 1/2 jahre niederschreiben ... also auch wenn es monatsberichte sind du hattest wahrscheinlich eigentlich besseres zu tun vor der prüfung statt berichte zu schreiben :-) oder?? ich denke diese ordnung monatliche abgabetermine einhalten zu müssen muss bei großen betrieben eingehalten werden .... aber in kleineren betrieben ist das soweit in ordnung meiner meinung nach wenn es ab und an mal kontrolliert wird


P.S. ich habe letztens 6 monate nachgeschrieben und bin fast gestorben :-D könnte mir nicht vorstellen 1 1/2 jahre zu schreiben ich glaube das wäre mein untergang berichtshefte sind zwar nicht unbedingt intelligenzfordern jeoch immer dieses schreiben nervt ab und an zugegeben schon ....

hi esra,....
stecke ziemlich in der scheiße und bin kurz vor meiner zwischenprüfung und bräuchte dringend ein berichtsheft...wollte fragen ob du mir weiterhelfen könntest???



Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste