Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Haze, Mone88, ShocK

Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Alex » Fr Mai 21, 2010 1:00

frage mich gerade, warum die Prüfungsergebnisse so unterschiedlich bekannt gegeben werden?
Jede IHK handhabt das anders. Letztendlich korrigieren die Prüfer ehrenamtlich neben ihrer eigentlichen Arbeit! Die Ausgabe der Ergebnisse zur praktischen Prüfung ist imho völlig ausreichend und gibt den Prüfern mehr Zeit. Eine zeitigere Bekanntgabe ist zwar zugunsten (oder zur Erleichterung) der Prüflinge, setzt aber auch eine entsprechende Manpower bei den Prüfern voraus. Und das ist, wie gesagt, von IHK zu IHK unterschiedlich und manchmal schwer machbar.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen


Benutzeravatar
Quin_Tulop
Moderator
Moderator
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 03, 2009 19:12
Tätigkeit: Direktionsass., AFOM, Hotelfachmann und Bürokaufmann
Wohnort: FFM
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Quin_Tulop » Fr Mai 21, 2010 8:25

Aber die Multiplechoiceaufgaben werden nicht mehr von den Prüfern durchgesehen.
Die werden nach Nürnberg geschickt und dort maschinell eingelesen.
Die Beratung- und Verkaufsaufgabe allerdings wird von Hand von den Prüfern ausgewertet, kann ja schlecht eingelesen werden, zumindest bei meiner Sauklaue ^^

Von daher findet garnkeine manuelle Kontrolle der Arbeiten mehr statt und keine IHK bekommt die Ergebnisse früher als die Andere, zumindest was die Mulktiplechoiceaufgaben angeht.
So ist zumindest mein Stand der Informationen.
!!!Ich erstelle meine Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen!!!

~ Wenn der Wind der Veränderung weht, treibt er die Mühle des Lebens an ~

~ Sei nicht wie der Bär und fange den Lachs, sei wie der Hase und jage den Dachs ~

Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 31

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Mone88 » Fr Mai 21, 2010 11:45

[...]
Zuletzt geändert von Alex am Mo Mai 24, 2010 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Nutzungsrechte beachten ...
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon friesenotto » Fr Mai 21, 2010 12:07

Moin, moin, Zusammen!

Die Monkeytestaufgaben(Multiple Choice) werden nach Nürnberg geschickt und dort direkt nach Eingang maschinell ausgewertet. Die IHKen können diese Auswertungen meist noch am Tag des Eingangs abrufen. Bei kurzer Postlaufzeit evtl. schon 2 Tage nach der Prüfung.

Die offenen Aufgaben werden vor Ort ausgewertet. Theoretisch könnten die Ergebnisse der schriftlichen schon 2 Tage nach der Prüfung feststehen, wenn .......!

Die praktischen Prüfungen finden zwischen Mitte Mai und Ende Juli(je nach Lage der Sommerferien und Anzahl der Prüflinge) statt. Der Prüfungsausschuss muss die Ergebnisse der schriftlichen schon bei den praktischen Prüfungen kennen, da der Ausbildungsvertrag mit dem Tag des Bestehens der schriftlichen am 12. Mai und der praktischen Prüfungen endet.

Refalehrer hat z.B. in Trier schon 4 Tage geprüft, ich fange in Emden am 31.Mai zu prüfen an.

In Bay und B-W werden die praktischen Prüfungen entsprechend später sein.

gruss


friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!


magnetkuh2
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mai 22, 2010 19:17

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon magnetkuh2 » Sa Mai 22, 2010 19:32

Hallo, hat hier wer die Fragen zu den Lösungen schon?

Steini91
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Fr Mai 21, 2010 19:09
Tätigkeit: Commis de Rang
Wohnort: Bad Neuenahr-Ahrweiler
Alter: 29

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Steini91 » Mo Mai 24, 2010 11:34

[...]
Zuletzt geändert von Alex am Mo Mai 24, 2010 14:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Nutzungsrechte beachten ...

claudiaherrberger
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 24, 2010 13:47

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon claudiaherrberger » Mo Mai 24, 2010 13:58

Hallo Mone!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinen super Ergebnissen.
[...]

Viele Grüße, Claudi :wishes:
Zuletzt geändert von Alex am Mo Mai 24, 2010 14:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Nutzungsrechte beachten ...

Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Alex » Mo Mai 24, 2010 14:45

Bitte beachtet, dass die Urheber- bzw. Nutzungsrechte der Prüfungsfragen bei der IHK bzw. dem U-Form-Verlag liegen!
Ich habe in Eurem Interesse alle entsprechenden Anfragen und Angebote in diesem Thread gelöscht und verweise nochmal auf die offizielle Handhabung in diesem Forum: Anfragen nach Prüfungsbögen

Dies betrifft die Weitergabe und Veröffentlichung von Prüfungsbögen über das Forum.
Persönliche Eindrücke aus der Prüfung oder freie Wiedergaben der Fragen wie z.B. "In der ersten Aufgabe sollte man ein Landhotel bewerben ..." sind natürlich weiterhin möglich und helfen den Folgejahrgängen bei der Prüfungsvorbereitung.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Reni
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 95
Registriert: Fr Feb 13, 2009 18:57
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: NRW

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Reni » Mo Mai 24, 2010 16:42

Ich habe mir die Prüfungsbögen beim U-Form-Verlag gekauft. Leider sind die Aufgaben vom Sommer 2008 ausverkauft.

Werden die Aufgaben zum Üben auch in der Schule verteilt, so dass ich vielleicht Glück habe und sie dort bekomme?

Benutzeravatar
Quin_Tulop
Moderator
Moderator
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 03, 2009 19:12
Tätigkeit: Direktionsass., AFOM, Hotelfachmann und Bürokaufmann
Wohnort: FFM
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Quin_Tulop » Mo Mai 24, 2010 19:12

Danke Alex, daran habe ich garnicht gedacht ;-)

@Reni
Meist haben die Lehrer solch einen Satz, wie du sie dir gekauft hast und lassen die gerne rumgehen und zum Üben verwenden/lesen, aber verteilt werden sie nicht, da es, wie Alex sagte, ein Urheberrecht auf den Prüfungen gibt und diese nicht vervielfältigt werden dürfen.
So ist es zumindest bei uns in der Schule gewesen.

Einfach mal bei deinem Lehrer fragen.
!!!Ich erstelle meine Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen!!!

~ Wenn der Wind der Veränderung weht, treibt er die Mühle des Lebens an ~

~ Sei nicht wie der Bär und fange den Lachs, sei wie der Hase und jage den Dachs ~

Benutzeravatar
Sweeteet
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 147
Registriert: So Aug 30, 2009 19:15
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Willingen (Upland)
Alter: 29

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Sweeteet » Mi Mai 26, 2010 21:53

bei uns wurden sie auch nur im unterricht verteilt zum üben aber mitnehmen war nicht drin!!!
Lg
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, um so mehr funkelt und strahlt der Stein; so sollten wir uns auch sehen...

Wir mögen Menschen wegen ihrer Qualitäten, doch lieben wir sie wegen ihrer Fehler...

thefirm
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Do Jun 10, 2010 2:04

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon thefirm » Do Jun 10, 2010 2:14

Hi,

hab folgende ergebnisse:

gästeempfang/beratung: 45,0 = 5
Marketing: 61,0 = 4
Wiso: 64,0 = 4

ergebnis schriftliche prüfung: 57,0

hab ja bestanden mit zwei 4en ?! ....aber muss ich so ne mündliche nachprüfung in gästeberatung machen oder nur wenn man zwei 5en hat? ?)

zimmerchen
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Do Apr 22, 2010 22:29
Tätigkeit: Restaurant- und Hotelfachazubi
Alter: 31

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon zimmerchen » Do Jun 10, 2010 2:39

da du insgesamt mehr als 150 punkte hast, hast du bestanden!
also keine nachprüfung oder so...
ES IST GESCHAFFT ...

Swiss
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Fr Jan 22, 2010 22:47

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon Swiss » Do Jun 10, 2010 16:36

Also soweit ich weiss muss man nur ne mündl. Nachprüfung machen wenn man zwei 5en hat...

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Re: Prüfung 12.05.2010 - wer weiss was?

Beitragvon friesenotto » Do Jun 10, 2010 17:37

Moin, moin, Zusammen!

Schaut Ihr hier:

http://www.hotelfach.de/forum/pruefunge ... t3850.html

gruss


friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste