Ausbildung in München

Bewerbung, Praktikum, Schulabschluss, ...

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK, Quin_Tulop

Nico91
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: So Jan 15, 2012 8:37

Ausbildung in München

Beitragvon Nico91 » So Jan 15, 2012 8:56

Hey Leute!
Ich habe mich zum 1.8.2012 um einen Ausbildungsplatz zum Hotelfachmann in München beworben. Ich habe nun jedoch die Qual der Wahl und bin etwas verzweifelt. Im Sofitel Munich Bayerpost wurde ich zum Probearbeiten eingeladen, vom Hilton München City bzw Park habe ich eine Zusage erhalten, muss bis nächste Woche jedoch bestätigen in welches der beiden Hotels ich möchte. Außerdem wurde ich vom Bayerischen Hof zu einem AC eingeladen. Der Termin steht jedoch noch nicht fest.

Rein vom Gefühl her fliegt das Sofitel raus, da ich mich in diesem Hotel nicht wirklich wohl gefühlt habe. Nun stellt sich für mich die groß Frage: Hilton Park, Hilton City oder volles Risiko und im Hilton absagen und auf das AC im Bayerischen Hof warten:(!!! Ich bin total unentschlossen, tendiere jedoch vom Bauchgefühl und von den späteren Karrieremöglichkeiten für eine Ausbildung im Hilton: nur in welchem von den beiden???

Kann mir von euch jemand einen Rat geben und evtl persönliche Erfahrungen aus den Hiltons mitteilen?

Vielen Dank im Vorraus
Liebe Grüße Nico


Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 31

Re: Ausbildung in München

Beitragvon Mone88 » So Jan 15, 2012 16:30

Also ich würde nicht in den Bayerischen Hof gehen.
Mein Favorit wär das Hilton im Tucherpark. Kenn einige die dort arbeiten/gearbeitet haben und die waren alle begeistert.
Ist auch ein schönes Hotel und der Tucherpark und das City arbeiten auch sehr eng zusammen, wenn ich mich nicht täusche haben die auch Abteilungen die für den Complex arbeiten. (zb Reservierung)
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

Alexa1981
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Fr Mär 25, 2005 19:24
Tätigkeit: Ausbildung Hofa, Commis, jetzt Übersetzerin und Deutschlehrerin
Wohnort: Südamerika
Alter: 38

Re: Ausbildung in München

Beitragvon Alexa1981 » So Jan 15, 2012 17:15

Ich war im Hilton Park und würde aber das Hilton City empfehlen. Meine Ausbildung ist schon viele Jahre her, aber ich fand die Arbeitsatmosphäre im Hilton Park nicht wirklich so toll. Kann sich natürlich mittlerweile geändert haben, aber ich habe viel mit Leuten aus dem Hilton City zu tun gehabt und die waren immer viel zufriedener (meiner Meinung nach) als die Leute im Hilton Park. Gewisse Abteilungen im Hilton Park waren totale Horrorabteilungen für manche Azubis, was natürlich größtenteils an den jeweiligen Mitarbeitern lag und das kann sich natürlich, wie gesagt, auch schon wieder geändert haben...

Till
Maitre
Maitre
Beiträge: 441
Registriert: Mi Feb 08, 2006 13:47
Tätigkeit: Mädchen für alles
Wohnort: Ba Wü
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Ausbildung in München

Beitragvon Till » Mi Jan 25, 2012 21:19

Ich würde dir vom Bayr. Hof abraten. Habe im Klatsch&Trasch ein paar Mal gehört das Azubis dort nicht wirklich viel machen dürfen. z.B. an der Rezeption mit CC's oder Bargeld arbeiten....

Lieber einen nicht ganz so großen Namen und mehr Substanz in der Ausbildung.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!


foreigner
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 33
Registriert: Mi Sep 24, 2008 22:58

Re: Ausbildung in München

Beitragvon foreigner » Do Jan 26, 2012 16:14

ich nehme an der Bayr. Hof ist unter neuer Leitung? Hab dort nach der Ausbildung gearbeitet und fand es interessant, wieviel Verantwortung teilweise die Azubis dort hatten. zB Buchhaltung, Warenverwaltung...Mich hat ein AZUBI Hotelkaufmann eingelernt.
Leider kann ich nichts aktuelles sagen, bei mir ist das 1994 gewesen. Es wird schon etwas Wahrheit an dem oben genannten sein. Allerdings war ich dort sehr happy.

Von den genannten würde ich auch zu 'ner international gut situierten Kette raten

Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 31

Re: Ausbildung in München

Beitragvon Mone88 » Do Jan 26, 2012 16:41

Die Geschichten bzgl bayrischer Hof habe ich auch gehört, weiß aber nicht ob das stimmt. Selbes auch über das 4 Jahreszeiten und das Mandarin oriental.
So ein Name im Lebenslauf macht aber schon ordentlich was her ;-)
In München hast du allgemein sehr viele möglichkeiten für eine Ausbildung.
Ich an deiner Stelle würde entweder Richtung Kette wie Hilton (2x), Starwood (7x wenn das am Airport mitgerechnet wird) oder Mariott (5 inkl. Airport) tendieren.
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „vor der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste