Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

DominikQQ
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 45
Registriert: Di Feb 05, 2013 19:23

Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Beitragvon DominikQQ » Mi Aug 07, 2013 11:44

Servus alle Zusammen,

Wie oft fragt man sich ob das Unternehmen wo man hin will bzw sich Bewerben will einen zu sagt ? ! Hier mal eine wirklich gute Homepage zum Bewerten von Unternehmen.

http://www.kununu.com/

Ps :Ich will keine Werbung betreiben - aber mein aktuelles Unternehmen ist dort auch & hat 1,5 von 5 Punkten was sehr zu erwarten war . Hab auch eben eine Bewertung geschrieben.

MfG



lion
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: Fr Aug 27, 2010 16:36
Tätigkeit: Koch

Re: Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Beitragvon lion » Do Aug 08, 2013 13:16

Solche Seiten würde ich nicht zu hoch bewerten. Beurteilungen geben meistens nur Unzufriedene ab, wer mit seiner Stelle zufrieden ist, schreibt das eher selten.
Gemeckert wird eher, als gelobt. Traurig, aber ist so.

Ist nicht auf dich bezogen, ich lese hier regelmäßig mit und kenne auch deine Beiträge.

DominikQQ
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 45
Registriert: Di Feb 05, 2013 19:23

Re: Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Beitragvon DominikQQ » Do Aug 08, 2013 17:19

Da hast du wohl recht - wobei da auch sehr viele gute Beiträge zu finden sind . Allerdings nach jetzt mittlerweile über 4 Jahren Gastronomie habe ich die Nase voll & meiner Meinung nach sind "fast" alle Hotels / Restaurants wahre Abzocker ! Ausnahmen bestätigen hierbei sicherlich die Regel . Löhne unter der schmerzgrenze & Belastung bis an die Schmerzgrenze und darüber hinaus . Es wird von einem immer das beste erwartend & gegeben wird einem in scheiß dreck ! Außer unserem Chefs die Strahlen immer über beide Ohren. Ich frage mich einfach wann die in der Chefetage mal aufwachen ? Aber solange das eigene Geld stimmt - Alles richtig gemacht !

Ps an alle : Wem es anderes geht würde ich Bitten mir mal per PM zu schreiben . Bin mal gespannt.

MfG

Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 31

Re: Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Beitragvon Mone88 » Do Aug 08, 2013 18:49

Hmmm... Also ich muss sagen, ich bin nicht grundunzufrieden mit der Arbeit in Hotels.
Es gibt genug andere Branchen in denen es auch sehr hart ist.

Also JA ich hab da eine andere Meinung.

Kleines Beispiel:
Nach meiner Ausbildung ging ich an die Rezeption eines großen Hotels in München.
Überstuden wurden aufgeschrieben und entweder abgefeiert oder ausgezahlt.
Und natürlich gabs die mal. Jeder, der in München gearbeitet hat weiß was ich meine wenn ich die Worte:
Oktoberfest, BAUMA, middle east season etc. Sage. Das geht nicht ohne Überstunden und is auch ok so.
Aber wie gesagt, war ok und eine geile Zeit.
Gehalt war nicht schlecht und Personalwohnung in München ist auch nicht zu unterschätzen.

Ein Fan von Kununu und ähnlichem bin ich übrigens auch nicht. Jeder ist individuell und was für den einen der geilste Job der Welt ist ist für andere absolut untragbar.
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!


Melanie82
Maitre
Maitre
Beiträge: 412
Registriert: Mi Nov 28, 2007 21:40
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 37

Re: Du willst schauen wie dein Unternehemen Bewertet wurde ?

Beitragvon Melanie82 » Fr Aug 09, 2013 19:51

Warum per PM wenn jemand anderer Meinung ist als dass die Welt der Gastronomie eine schlechte ist...? :?:

Mir gefällt "die Gastronomie". Natürlich gibt es den ein oder anderen Tag, an dem ich lieber daheim wäre auf der Couch oder mir ein geregeltes Arbeits- und Privatleben wünschen würde. Aber es gibt auch mindestens genau so viele Tage, an denen ich zufrieden bin mit der Arbeit, mit der Flexibilität der Arbeitszeiten... Mehr Geld? Klar, immer 8) Aber deswegen einen Job machen, den ich nicht liebe? Oder wo ich mehr unterwegs bin als daheim?

Btw: Meinen bisherigen Chefs kam keinem das Geld zu den Ohren raus...



Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste