Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

ADHFZ
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do Apr 22, 2010 20:49

Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon ADHFZ » Sa Mai 08, 2010 13:37

Habe am Montag nachmittag (3.5.2010) die Zusage von einer weltbekannten Hotelkette bekommen.

Mir wurde gesagt, dass der Arbeitsvertrag per Post geschickt werde... nun ist es Samstag (8. 5.) und ich habe ihn immernoch nicht.

Ich habe noch keine Erfahrung wie lang so eine Zusendung dauert bis ich mir Sorgen machen muss? Wann soll ich mich dort melden?


ADHFZ
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do Apr 22, 2010 20:49

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon ADHFZ » Sa Mai 08, 2010 14:02

Naja will ja auch nicht als ungeduldig erscheinen (auch wenn ichs bin ^^) und dann die Antwort bekommen "sie haben doch eine Zusage, warum vertrauen Sie dieser nicht? und haben einfach noch etwas Geduld") ...

Mosquito

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon Mosquito » Sa Mai 08, 2010 14:18

Tja, sowas klärt man normalerweise auch bestimmt vorher. beim Gespräch am besten schon fragen, wann du mit der Zusage im briefkasten rechnen darfst. Ruf an, und frag mal nach ob die Zusage schon verschickt worden ist und sag, es ist ja jetzt schon 7 Tage her wo ich eine mündliche Zusage von ihnen bekommen habe. Einfach nachfragen! Und keine Angst, das wirkt nicht ungeduldig oder so. Das zeigt das du immernoch volles Interesse hast und die Stelle unbedingt haben möchtest. Glaub mir. habe ich auch schon oft gemacht und wird nie ein Problem sein. Einfach nachhören wie der Stand der Dinge nun noch ist. Also soviel Mut muss man ja schon haben!

Reni
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 95
Registriert: Fr Feb 13, 2009 18:57
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: NRW

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon Reni » Sa Mai 08, 2010 16:05

Ich würde noch ein paar Tage warten. Gerade in einem großen Haus haben die sicherlich auch was anderes zu tun, als sofort nach dem Vorstellungsgespräch den Vertrag fertig zu machen. Dann muss er auch noch unterschrieben werden und die entsprechende Person ist evtl. ein paar Tage nicht im Haus.

Ich sehe es auch wie ADHFZ, dass man mit einem Anruf nach nur einer Woche signalisiert, dass man der Zusage nicht traut.


andyplanet
Maitre
Maitre
Beiträge: 210
Registriert: Sa Jun 02, 2007 23:40
Alter: 26

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon andyplanet » Sa Mai 08, 2010 19:59

Es sind ja erst 5 tage her, also eine Woche wuerde ich selber auch abwarten!

Till
Maitre
Maitre
Beiträge: 441
Registriert: Mi Feb 08, 2006 13:47
Tätigkeit: Mädchen für alles
Wohnort: Ba Wü
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon Till » Sa Mai 08, 2010 20:07

Oft ist Personalabteilung / Personalbuchhaltung und Buchhaltung sehr eng mit einander verwoben (bei uns sind alle drei Abteilungen in einer zusammen gefasst...). Jetzt war der Freitag der 30. d.h. am ersten Arbeitstag im neuen Monat Montag der 3. Mai) müssen die Konten abgestimmt, Monatsabschlüsse, event. Gehaltsabrechnungen usw gemacht werden...
Die Kollegen haben sicher nen Hauf auf dem Tisch- bitte nicht falsch verstehen - aber das erste was da zurseite gelegt wird ist der Arbeitsvertrag der verschickt werden soll - andere Dinge sind da für den Personaler wichtiger... Ruf an aber nicht am Montag morgen - bester Termin: Mittwoch nachmittag!
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

andyplanet
Maitre
Maitre
Beiträge: 210
Registriert: Sa Jun 02, 2007 23:40
Alter: 26

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon andyplanet » So Mai 09, 2010 3:45

Tja, sowas klärt man normalerweise auch bestimmt vorher. beim Gespräch am besten schon fragen, wann du mit der Zusage im briefkasten rechnen darfst. Ruf an, und frag mal nach ob die Zusage schon verschickt worden ist und sag, es ist ja jetzt schon 7 Tage her wo ich eine mündliche Zusage von ihnen bekommen habe. Einfach nachfragen! Und keine Angst, das wirkt nicht ungeduldig oder so. Das zeigt das du immernoch volles Interesse hast und die Stelle unbedingt haben möchtest. Glaub mir. habe ich auch schon oft gemacht und wird nie ein Problem sein. Einfach nachhören wie der Stand der Dinge nun noch ist. Also soviel Mut muss man ja schon haben!
@ Mosquito: Versetzt du dich mal in die Lage vom Personalchef... der sitzt ja nicht nur da und wartet darauf dir den Vertrag schicken zuduerfen, und dann ruft ja jemand an und will Stress deswegen machen, also ich wuerde da sofort abblocken...

Ich wuerde auch nicht beim Vorstellungsgespraech und nach Zusage als erstes fragen wann ich mit meinem Vertrag im Briefkasten rechnen kann, wie sieht das denn aus?

Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon Andy » So Mai 09, 2010 6:17

Immer schoen entspannt und freundlich bleiben.

Ich persoenlich denke nicht, dass einem personaler ein 30 Sekunden Telefongespraech unbedingt weh tut. Ich wuerde Warten oder Anruf davon abhaengig machen wann der Erste Arbeitstag zugesagt wurde. Ist es bereits in einer Woche dann wuerde ich sicher anrufen, ist es einen Monat spaeter kann man ruhig auch 2 Wochen warten.
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

andyplanet
Maitre
Maitre
Beiträge: 210
Registriert: Sa Jun 02, 2007 23:40
Alter: 26

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon andyplanet » So Mai 09, 2010 6:52

Hier ist jeder entspannt...

Benutzeravatar
Sweeteet
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 147
Registriert: So Aug 30, 2009 19:15
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Willingen (Upland)
Alter: 30

Re: Wie lange soll ich auf Arbeitsvertrag warten?

Beitragvon Sweeteet » So Mai 09, 2010 17:42

Ich sehe das auch so, dass du noch so ein paar Tage Geduld haben solltest!
Sicher kostet ein Anruf ja nichts, wenn es um den Job geht, aber wenn du nicht schon am 15.05. oder so anfängst, solltest du die Personaler nicht durch den Vertrag in Stress bringen und du willst ja auch nicht ungeduldig wirken, gehe ich mal von aus!
Also diese Sache wie Till meinte, Mittwoch nachmittag finde ich passend, wenn du bis dahin nichts gehört hast!

Ich habe auch direkt nach der Bewerbung eine Zusage von einem Hotel bekommen ohne Vorstellungsgespräch oder sowas und und sollte mich dann melden für nen Termin zum Vorstellungsgespräch! Und ich hab aber gesagt, dass es diese Woche nicht klappt wegen der Prüfung und dem Feiertag und weil dann gleich Wochenende ist und so. Also die Frau da hat mir gesagt, sie richtet es dem Chef aus und der meldet sich dann!
Wie lange kann ich denn da auf den Anruf warten?!
Kann wohl auch noch ne Woche dauern oder?!
Das war Donnerstag nachmittag!
Lg, die Sweeteet
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, um so mehr funkelt und strahlt der Stein; so sollten wir uns auch sehen...

Wir mögen Menschen wegen ihrer Qualitäten, doch lieben wir sie wegen ihrer Fehler...



Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste