Abschlussprüfung Sommer 2006, was kam dran?

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Haze, Mone88, ShocK

NadNad
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jul 10, 2006 11:23
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Oberwiesenthal
Alter: 33

Beitragvon NadNad » Di Jul 18, 2006 11:19

hallo meine Guten!

Ich hatte gestern Prüfung und habe Sie bestanden.
Es kam Folgendes dran:
-Erstellen eines 4 Gang Menüs mit vogegebenen Rohstoffen d.h.
1.Gang:Frische Salate
2.Gang:Fisch
3.Gang:Geflügel
4.Gang:Eisdessert
Dazu mußten wir eine Warenanforderung schreiben.Außerdem wurde gefragt was man für eine Tafelform bei einen 10X20m nimmt bei 36 Gästen.
-dann mußten wir eine Checkliste für einer Reservierung erstellen
-eine Tafel eindecken für den Menü was wir dann servieren mußte

Ich fand die Prüfung sehr umfangreich und den schriftlichen Teil schwer.Hab aber trotzdem mit 82 Punkten gesamt bestanden.

Ich wünsch euch noch viel Glück für eurer Prüfung und wenn Ihr fragen habt könnt Ihr euch gerne mal melden.
:D


Annemarie
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 03, 2006 20:39
Tätigkeit: HoFa
Wohnort: Oranienburg
Alter: 34

Beitragvon Annemarie » Mo Aug 07, 2006 18:44

Hey, bei uns in Brandenburg war Mozart, Neuruppin und Städte an Flüsse und Seen Thema! Viele von uns ahtten keine Gäste, demzufolge ein Rekla- Gespräch!
Also, alles ganz einfach!

Kathy
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jun 14, 2006 22:42
Tätigkeit: Rezeptionistin
Wohnort: 25541 Brunsbüttel
Alter: 35

Beitragvon Kathy » Fr Aug 25, 2006 14:33

Hallo Ihr ,ich komme aus Schleswig-Holstein und habe in paar Tagen Service Abschlussprüfung und bin echt nervös...muss ich da auch ein Menü schreiben oder nur englischen oder französichen Service machen und Fragen beantworten und das wars?
Naj vielleicht kann mich ja jemand beruhigen! ?) [/i]

HOKA007
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Do Sep 21, 2006 21:38

Beitragvon HOKA007 » Sa Sep 23, 2006 22:10

Leute keine Panik vor der Prüfung. Eines hat sich für mich bewährt, meine Ansicht zum Leben "Immer Augen zu und mit dem Kopf durvh die Wand". Vertraut in euch und rein da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1111


AnSu
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Di Okt 24, 2006 12:26

kein Stress

Beitragvon AnSu » Di Okt 31, 2006 10:51

:lol: :lol: :lol: :lol:
Also liebe Leidensgenossen, nur keine Panik!
Man muss sich schon arg blöd anstellen um durchzufallen.
Wenn ihr euch ein bißchen vorbereitet, des ganze Zeug ausm ersten Lehrjahr und jetzt in der Schule nochmal richtig aufpasst und Fragen stellt wenn euch was unklar is, dann kann net viel schief gehn. Der Praktische Teil is eh kein Problem, des einzige is die Theorieprüfung, und die packt man schon wenn man sich a weng vorbereitet und ganz locker rangeht.
Die werden nix Fragen was ihr net scho mal irgenwo gehört habt. Die Winterprüfung is ja die letzte zum ankreuzen, die armen die erst nächsten Sommer ham, müssen schon zum Teil offene Fragen beantworten. Des is echt SCH.....!
Bissl was anschaun und ganz entspannt rangehen, dann wird des schon! :wishes:



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 13 Gäste