mündliche Ergänzungsprüfung

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

Nisi1207
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Do Jun 11, 2009 21:39
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Bad Pyrmont
Alter: 31
Kontaktdaten:

mündliche Ergänzungsprüfung

Beitragvon Nisi1207 » Do Jun 11, 2009 21:47

Hallo, so gestern habe ich meine praktische Prüfung mit einer 3 bestanden nur leider bin ich in thorie durchgefallen.

Gästeempfang und Beratung 30.0
Marketing 55.0
Wiso 38.0

Jetzt habe ich mir für Montag zur mündlichen Ergänzungsprüfung angemeldet in dem Fach Gästeempfang und Beratung kann mir einer vielleicht sagen auf was ich mich am besten vorbereite was die evtl. von mir wissen wollen. Und wieviele Punkte brauch ich am Montag um zu bestehen weiß jemand darüber bescheid?


Haze
Moderator
Moderator
Beiträge: 738
Registriert: Fr Okt 12, 2007 15:25
Tätigkeit: Schichtleiter FO
Wohnort: München
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Haze » Do Jun 11, 2009 22:06


Holly22
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mai 01, 2009 11:42
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Rotenburg an der Fulda
Alter: 31
Kontaktdaten:

Beitragvon Holly22 » Do Jun 11, 2009 23:16

also ich muss auch eine ergänzungsprüfung machen. in wiso... hab da nur 43 punkte. in der gesamtwertung hab ich 49. fehlt also ein jämmerlicher punkt. mein lehrer sagte mir das ich in der ergänzungsprüfung mindestens 96 punkte haben muss um zu bestehen.

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » Fr Jun 12, 2009 19:17

Moin, Moin, Zusammen

@ Nisi1207

Gästeempfang und Beratung 30
Marketin 55
Wiso 38
123
/3 41

ohne Ergänzungsprüfung hast Du 41 Punkte und bist durchgefallen
************************************************************
Gästeempfang und Beratung 30 x 2 =
60 + 100 Punkte aus der Ergänzungsprüfung = 160 Punkte / 3 = 53 Punkte
Marketin 55
Wiso 38
146
/3 49

mit Ergänzungsprüfung hast Du 49 Punkte und bist auch durchgefallen

sorry :(


@holly22

Bei Dir sieht es besser aus, aber wie sind die Noten in den anderen Fächern?

gruss

friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!


Nisi1207
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Do Jun 11, 2009 21:39
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Bad Pyrmont
Alter: 31
Kontaktdaten:

Beitragvon Nisi1207 » Sa Jun 13, 2009 10:45

@ friesenotto

Also würde das heißen ich brauche gar nicht zur mündlichen hin gehen weil ich so oder so durchfallen werde oder wie soll ich das verstehen?
Warum lassen die mich dann erst zu?

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » Sa Jun 13, 2009 12:19

Moin, moin, nisi1207!

Nein, Du kannst ja in der Ergänzungsprüfung im von Dir gewähltem Fach auf eine "vier" kommen, z.B. wenn Du in Gästeberatung und Empfang 90 % schaffst. Oder in Wiso 74 % schaffst. :D

Da Du die 50 % in der Gesamtnote nicht erreichen kannst, bist Du in jedem Fall durchgefallen. :(

Du brauchst dann aber in der Wiederholungsprüfung nur noch nur noch in dem Fach Deine Prüfungsleistung ablegen, in dem Du "fünf" stehst. :D

Als Zusammenfassung:

Gästeempfang und Beratung 30 %
Marketing und Arbeitsorganisation 55 %
Wirtschafts- und Sozialkunde 38 %

In Wiso machst Du Deine Ergänzungsprüfung mit 74 % dann hast Du eine Wisonote von 50 % = "vier".

In Gästeempfang und Beratung müsstest Du 90 % haben, daher würde ich versuchen das Prüfungsthema auf Wiso zu ändern!

Im November brauchst Du dann nur noch die schriftl. Prüfung für den Prüfungsteil "Gästeempfang und Beratung" mit 50 % ablegen, dann hast Du die schriftliche Prüfung komplett bestanden. Wenn Du jetzt in der komplexen Prüfungsaufgabe 50 % hast hast Du die gesamte Prüfung bestanden! :D
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

Holly22
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mai 01, 2009 11:42
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Rotenburg an der Fulda
Alter: 31
Kontaktdaten:

Beitragvon Holly22 » So Jun 14, 2009 11:11

also meine punktzahlen sind:

Gästeempfang u. Beratung : 50
Marketing: 54
Wiso: 43

hab also so ziemlich maßarbeit geleistet. muss meine ergänzungsprüfung zum thema "System der Sozialversicherung" machen. mein lehrer meinte ich muss mindestens 96% erreichen....

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » So Jun 14, 2009 12:01

Moin, moin, Holly22!

Gästeempfang und Beratung 50 %
Marketing und Arbeitsorganisation 54 %
Wirtschafts- und Sozialkunde 43 %

Ergänzungsprüfung in Wiso zum Ersten

43 % x 2 = 86 % + 52 % in der Ergänzungsprüfung = 138 % / 3 = 46 % in Wiso

50 % Gästeempfang und Beratung + 54 % Marketing und Arbeitsorganisation + 46 WISO = 150 Punkte / 3 = 50 Punkte Gesamtnote also mit 2 Vieren und einer Fünf bestanden!! :lol:

Also nix mit 96 %


Ergänzungsprüfung in Wiso zum Zweiten

43 % x 2 = 86 % + 64 % in der Ergänzungsprüfung = 150 % / 3 = 50 % in Wiso

50 % Gästeempfang und Beratung + 54 % Marketing und Arbeitsorganisation + 50 % WISO = 154Punkte / 3 = 51 Punkte Gesamtnote also mit 3 Vieren bestanden!! :lol:

Also auch nix mit 96 %

gruss


friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

danali
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: So Jun 14, 2009 12:14

Beitragvon danali » So Jun 14, 2009 12:23

Hallo friesenotto,

kannst du mir bitte sagen ob ich bei folgendem schriftlichen Ergebnis eine mündliche Prüfung machen kann um die Prüfung zu bestehen ?

Mathe: 40 %
B & V : 42 %
Wirtschaft : 65 %

Danke im vorraus für deine Antwort:

Liebe grüße

danali

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » So Jun 14, 2009 12:58

Moin, moin, danali!

Mathe 40 %
B&V 42 %
Wirtschafts- und Sozialkunde 65 %

Ergänzungsprüfung in Mathe zum Ersten

40 % x 2 = 80 % + 70 % in der Ergänzungsprüfung = 150 % / 3 = 50 % in Mathe

42 % B&V + 50 % Mathe + 65 WISO = 157 Punkte / 3 = 52 Punkte Gesamtnote also mit 2 Vieren und einer Fünf bestanden!!

Ergänzungsprüfung in B&V zum Zweiten

42 % x 2 = 84 % + 66 % in der Ergänzungsprüfung = 150 % / 3 = 50 % in B&V

50 % B&V + 40 % Mathe + 65 % WISO = 155Punkte / 3 = 51 Punkte Gesamtnote also mit 2 Vieren und einer Fünf bestanden!!

Du kannst also eine mündliche Ergänzungsprüfung machen!
In B&V müsstest Du 66 Punkte erreichen, in Mathe 70 Punkte!


gruss
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

danali
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: So Jun 14, 2009 12:14

Beitragvon danali » So Jun 14, 2009 13:02

Das heisst ich kann mir aussuchen ob ich in B & V oder in Mathe eine Ergänzungsprüung mache ?

Oder muß ih in beiden ?

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » So Jun 14, 2009 14:24

Moin, moin, Danali!

So ist es, Du hast die Wahl, ob Du in B&V oder Mathe die Prüfung machst!

Ich persönlich würde B&V nehmen, wenn Du allerdings in Mathe die letzten Fragen nicht gemacht hast, wie viele, dann könnte Mathe besser sein.

gruss


friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

la_loca
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: So Jun 14, 2009 15:24
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 30

Beitragvon la_loca » So Jun 14, 2009 15:28

Hey alle zusammen :)

hätte auch mal eine Frage hab meine mündliche am 27. in Marketing hat irgendwer eine ahnung was da dran kommen kann denn ich hab kein Thema oder so vorgegeben bekommen :(

Wäre echt nett wenn ihr mir vielleicht helfen könntet.

Kochmuetzchen
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jun 15, 2009 16:29

Beitragvon Kochmuetzchen » Mo Jun 15, 2009 16:39

Hallo,

sehe ich das richtig, dass man bei folgendem Ergebnis:
Technologie: 38
Warenwirtschaft: 63
WiSo: 42

entweder eine Ergänzungsprüfung in WiSo macht und dort 66 Pkt. braucht um zu bestehen oder eine Ergänzungsprüfung in Technologie macht und dort 74 Pkt macht und somit bestanden hat???

Man braucht also nicht in beiden Fächern eine Ergänzungsprüfung zu machen um doch noch zu bestehen?

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » Mo Jun 15, 2009 17:05

Moin, moin Kochmützchen!

Richtig, Du darfst nur in einem Fach die Ergänzungsprüfung machen!

In Deinem Fall würde sich WISO anbieten, da Du dort die wenigsten Punkte aufholen musst und auch am stärksten bist!

gruss

friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste