Rechenknecht für Ergänzungsprüfungen

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

gweny55
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 24, 2010 16:55

Re: Rechenknecht für Ergänzungsprüfungen

Beitragvon gweny55 » Do Jan 20, 2011 16:31

HEy hey hey,

also ich habe es auch geschafft :-) ole nur noch praktische Prüfung in 5 Tagen, das hoffentlich auch gut läuft.

Ich habe mich bei meinen Prüfer erkundigt, und bei uns in Bayern/Regensburg ist es so, du brauchst in jedem Fach 50 Punkte. Ein Schulkollege hat die Prüfung auch gemacht, leider nicht bestanden weil er in einem Fach 45 Punkte hatte und in den anderen 60 Punkte. Das sollte doch eigentlich überall gleich geregelt sein oder?

Liebe Grüße



Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste