2. Ausbildung..... Wie soll die aussehen? Dauer?

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

Benutzeravatar
ichbins2003
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 51
Registriert: Do Feb 09, 2006 22:13
Tätigkeit: Restaurantfachfrau
Wohnort: Heidelberg
Alter: 34

2. Ausbildung..... Wie soll die aussehen? Dauer?

Beitragvon ichbins2003 » Do Feb 09, 2006 22:23

Hi Leuts,

ich lern zur zeit refa, bin im 3. lehrjahr. musste in der ausbildung auch in die küche, hat mir eigentlich mehr spass gemacht als im service. :)
vor ein paar tagen hat mir der küchenchef angeboten ich soll bei ihm noch ne lehre zur köchin machen, er hält mir die stelle frei, ich solls mir überlegen????
weiss jemand wie lang die lehre dann dauern würde wenn ich schon refa gelernt hab? lieg ich da bei 2 jahren richtig? jetzt bin ich mir aber nicht so sicher bei der sache und wollt mal fragen was für ne 2. ausbildung u was gegen sprechen würde. bin etwas verwirrt, weil ich eigentlich froh bin dass ich die ausbildung bald fertig hab. :lol:

würd mich über viele antworten freuen... :P

gruß sally :wink: :oops: :D


christoph
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 182
Registriert: Fr Jan 20, 2006 17:11
Tätigkeit: Hofa
Alter: 31

Beitragvon christoph » Fr Feb 10, 2006 15:47

auf alle fälle darf die kochausbilung nur 2 Jahre dauern...allerdings finde ich das zeitverschwendung hast du nicht lust im f&b bereich anzufangen?

Benutzeravatar
Kitsune
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 119
Registriert: Fr Nov 12, 2004 12:40
Tätigkeit: Empfang/Reservierung/Verkauf
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: 2. Ausbildung..... Wie soll dia aussehen? Dauer?

Beitragvon Kitsune » Fr Feb 10, 2006 16:27

Hi Leuts,

ich lern zur zeit refa, bin im 3. lehrjahr. musste in der ausbildung auch in die küche, hat mir eigentlich mehr spass gemacht als im service. :)
Christoph... Wenn ichbins2003 schreibt, daß ihr die Küche Spaß gemacht hat, wie kannst du ihr dann an den Kopf werfen, daß DU das als Zeitverschwendung ansiehst, und empfiehlst ihr dann F&B?

Irgendwie versteh ich dich nicht... :?

@ichbins2003: Die Ausbildung wird dann in der Tat nicht 3 sondern im Normalfall dann 2 Jahre dauern, wobei dann auch je nach Betrieb nochmal um ein halbes Jahr verkürzt werden kann, sofern man das Zeug dafür hat. :wink: (Hab mal bei uns nachgefragt) Küche ist allerdings eine sehr schöne Abteilung, aber (wie du bestimmt gemerkt hast) kann das auch ein sehr raues und hartes Pflaster sein...

Wünsche dir, falls du dich dazu entscheidest auf jeden Fall viel Glück und viel Spaß.
Für ein schönes Leben braucht man eigentlich nur ein ganz besonderes Kirschblütenbäumchen *g*

flens
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 33
Registriert: Mi Feb 16, 2005 18:15
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: Los Angeles
Alter: 38
Kontaktdaten:

Beitragvon flens » Fr Feb 10, 2006 16:29

Ich halte das nicht für Zeitverschwendung. Ich kenne viele Köche die nach der Ausbildung noch Refa gelernt haben und auch Refas die noch ne Kochausbildung drangehängt haben.
Auch haben viele der Direktoren die ich kennengelernt habe diese zwei Ausbildungen gemacht. Ich denke es ist auf jedenfall eine sehr gute Basis für eine Karriere in der Gastro.
Und wenn es dir spaß macht, warum dann nicht ?


fantasyfan
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Mi Nov 02, 2005 15:38
Tätigkeit: Koch&Restaurantfachmann
Alter: 34

Beitragvon fantasyfan » Fr Feb 10, 2006 18:03

Ich hab auch zuerst Koch und dann ReFa gelernt...

War wohl das beste was ich machen konnte....

Also wenn du es wirklich machen willst tu es!

Gruß

Benutzeravatar
ichbins2003
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 51
Registriert: Do Feb 09, 2006 22:13
Tätigkeit: Restaurantfachfrau
Wohnort: Heidelberg
Alter: 34

Beitragvon ichbins2003 » Fr Feb 10, 2006 19:56

hey danke euch!!!! :D :)

ihr habt mir wirklich sehr weitergeholfen.... :lol:

echt lieb von euch, auch dass ihr euch extra wegen mir erkundigt habt.


DANKE :D

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 38

Beitragvon Buffy » Sa Feb 11, 2006 0:56

@Christoph: Kleine Frage, zu welchem Bereich meinst Du gehört Küche wohl??? :?
Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... :D

Benutzeravatar
ichbins2003
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 51
Registriert: Do Feb 09, 2006 22:13
Tätigkeit: Restaurantfachfrau
Wohnort: Heidelberg
Alter: 34

Beitragvon ichbins2003 » Sa Feb 11, 2006 23:53

hey buffy, du bist voll cool, voll direkt

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 38

Beitragvon Buffy » So Feb 12, 2006 0:20

Danke... :?
Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... :D

Benutzeravatar
BenTheMan
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 1906
Registriert: Fr Nov 29, 2002 1:26
Tätigkeit: Night Manager/Night Concierge
Wohnort: Velden am Wörthersee
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon BenTheMan » So Feb 12, 2006 4:51

Jaja, die Buffy hat's schon drauf. :super:
Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer

"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"

Meine Bilder auf flickr.com

Benutzeravatar
sakura
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 908
Registriert: Sa Mär 08, 2003 14:21
Tätigkeit: HoFa / Tourismusbetriebswirtin / Resa-Tante
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37

Beitragvon sakura » So Feb 12, 2006 14:03

Yeah, baby
Moe: "Damit kannst du einen Ochsen in 40 Sekunden blitzfrittieren."
Homer: "In 40 Sekunden?! Ich will ihn JETZT!"

Benutzeravatar
Kitsune
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 119
Registriert: Fr Nov 12, 2004 12:40
Tätigkeit: Empfang/Reservierung/Verkauf
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 40
Kontaktdaten:

Beitragvon Kitsune » So Feb 12, 2006 14:30

Irgendwie entwickelt sich dieser Thread in eine sehr groteske Richtung...
:? :? :?
Für ein schönes Leben braucht man eigentlich nur ein ganz besonderes Kirschblütenbäumchen *g*

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 38

Beitragvon Buffy » So Feb 12, 2006 21:38

?????
Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... :D



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste