Zu viele Schichten

Alles für, über und von Mitarbeitern des Nachtdienstes (an der Rezeption)

Moderator: ShocK

KoeniginDerNacht
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi Sep 30, 2015 6:00

Zu viele Schichten

Beitragvon KoeniginDerNacht » Mi Sep 30, 2015 6:10

Ich bin nun seit 9 Jahren, in einem 4 Sterne Hotel Tätig. Nun seit ca. einem Jahr habe ich oft 12 Tage im Stück am arbeiten. Ich bekomme zwar anschließend paar Tage frei, aber ich langsam gehe ich am Stock. September habe ich nur 5 Tage frei gehabt. Einmal 3 Tage einmal 2 Tage. Ist das überhaupt zulässig?
Oktober hat mein Kollege 16 Tage Urlaub. Im Dienstplan steht nun das ich in der Zeit 2 mal einen Tag frei habe und zwar immer nach 7 Tagen.
Vielleicht liegt es auch daran das ich schon etwas älter bin. Nur frage ich mich wie ich das noch 13 Jahre bis zur Rente durchhalten soll


finchen
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 120
Registriert: Di Nov 27, 2012 22:36
Tätigkeit: HoFa
Alter: 28

Re: Zu viele Schichten

Beitragvon finchen » Do Okt 01, 2015 20:51

red mit deinem chef. ist so nicht zulässtig.

wenn das gespräch nicht hilft wende dich an die gewerkschaft ngg, und die setzen dann ein schreiben auf an deinen arbeitgeber.


Zurück zu „Nighty-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste