Tischwäsche

» Molton
» Einkauf von Tischwäsche
» Tischwäsche
» Napperon

Zur Tischwäsche gehören Tischtücher verschiedener Größen, Deckservietten (Decker, Napperons), Mundservietten, Handservietten und Moltons.

Molton

  • aus aufgerauhtem Baumwollstoff (Flanell) -kochfest-, evtl. auch einseitig gummiert oder aus weichem Kunststoff
  • zum Schutz der Tischoberfläche gegen Hitze- und Feuchtigkeitseinwirkung
  • verhindert ein Hin- und Herrutschen des Tischtuches
  • gibt dem Tischtuch ein „weicheres“ und „satteres“ Aussehen
  • schalldämpfend – das Einsetzen bzw. Auflegen der Tischgeräte während der Mahlzeiten kann geräuscharm ausgeführt werden
  • erhöht die Lebensdauer des Tischtuches durch Schutz an Tischecken und -kanten

Einkauf von Tischwäsche

  • Tischgrößen plus 20-25cm Überhang
  • strapazierfähig
  • gute Qualität
  • passend zum Stil des Hauses (Inneneinrichtung, Gläser, Porzellan
  • Möglichkeit des Nachkaufs über einen längeren Zeitraum

Tischwäsche

Es gibt verschiedene Qualitäten (z.B. Damast).
Durch das Bügeln entstehen Längs- und Querfalten, die sogenannten Brüche. Die drei Längsbrüche werden in Oberbruch (Knick nach oben), Mittelbruch (der mittlere) und Unterbruch (Knick nach unten) unterteilt.


Napperon

  • auch Decker, Deckservietten, Decktücher
  • werden diagonal über Tischtücher gelegt
  • um Tischtücher zu schonen
  • um vorübergehend kleine Flecken zu verdecken
  • auch für dekorative Zwecke, aber: farbliche Abstimmung mit Fußboden (Teppich), Gardinen, Blumengesteck usw.
Newsletter Anmeldung