Buchempfehlungen – Fachrechnen / BWL

Fachrechnen im Gastgewerbe: Grundstufe und Fachstufen

Über 1.900 Beispiel- und Übungsaufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade gewährleisten eine umfangreiche und flexible Aufgabenauswahl. Die Kapitel sind – orientiert an den gastronomischen Lernfeldern zu folgenden Themen zusammengefasst:

  • Grundlagen
  • Berechnungen in der Küche
  • Berechnungen im Service und bei der Restaurantorganisation
  • Berechnungen in der Warenwirtschaft und im Wirtschaftsdienst, darunter Berechnungen von Inventar, Inventur und Bilanz
  • Berechnungen im Hotel und beim Marketing
  • Aufgabensätze zur Prüfungsvorbereitung

Die klare, vom Lernenden leicht erfassbare methodische Struktur orientiert sich an den Arbeitsabläufen in der Betriebspraxis und unterstützt fächerübergreifendes Lernen.

  • Praxisbezug: Kurze Erläuterung fachlicher Zusammenhänge unter Bezugnahme auf Ausbildungsinhalte mit Begriffserklärungen
  • Handlungsorientierung durch Ableitung und Erläuterung von Musteraufgaben mit Lösungsweg und Antwortsatz
  • Umfangreiche Sammlung von Textaufgaben zur Wiederholung, Festigung und Prüfungsvorbereitung

Fachrechnen / Ausgabe für das Hotel- und Gaststättengewerbe: Fachrechnen: Hotel- und Gaststättengewerbe: Schülerband

setzt sich aus einem großen Übungsangebot zu Grundlagen und fachbezogenen Rechenaufgaben zusammen

Info- und Formelkästen vermitteln notwendiges Grundlagenwissen

behandelt besonders umfangreich verschiedene Kalkulationsarten: Speisen, Getränke, Aufschläge, Zimmer

enthält Wiederholungsaufgaben, Tests und Aufgabensätze mit Wertungsvorschlägen


Wirtschaftslehre für Hotellerie und Gastronomie: Lehrbuch

Der Klassiker für Auszubildende in Hotellerie und Gastrononomie

  • fasst das A – Z der Wirtschaftskunde in 12 Kapiteln kompakt zusammen,
  • setzt auf volkswirtschaftlichen Grundlagen gastgewerbliche Akzente,
  • beinhaltet sämtliche wirtschaftskundlichen Themen der WiSo-Prüfung,
  • beleuchtet wirtschaftliche Grundbegriffe aus den Perspektiven von Betrieben und Auszubildenden,
  • schafft mit großen Aufgabenteilen Raum für Kontrolle und Eigenitiative.
  • beleuchtet die Änderungen in Hotelmelde- und Lebensmittelinformationsrecht sowie bei der Pflegeversicherung
  • und bringt natürlich Fakten, Zahlen, Daten und Themen auf den aktuellen Stand, z. B. Änderungen im Landes-Gastättenrecht, Auswirkungen der Niedrigzinspolitik für Sparer, neue GEMA-Tarife und geänderte Vorschriften für Ausschankmaße

amazon.de-Rezension:
Sehr nützlich
Der Artikel hat mir gut gefallen und gut geholfen.
Alle für mich wichtigen und relevanten Informationen konnte ich dem Fachbuch entnehmen.
Diese Fachbuch ist zum weiterempfehlen geeignet.


Fachrechnen in Hotel, Restaurant und Küche

Das Rechenbuch für alle gastgewerblichen Berufe verbindet die Konzepte eines Lehr-, Arbeits- und Übungsbuches miteinander.
Es enthält zahlreiche Handlungs-, Text- und Multiple-Choice-Aufgaben und dient dem handlungsorientierten Unterricht sowie der umfassenden Prüfungsvorbereitung – mit rund 90 Seiten mit Prüfungsaufgaben zu allen Kapiteln. Ein weiterer Pluspunkt sind viele Beispiele mit ausführlichen Musterlösungen und eine schülergerechte Darstellung.

amazon.de-Rezension:
Sehr empfehlenswert!
Ich bin in einer Maßnahme für ausbildungsbegleitende Hilfen und betreue einige Auszubildende aus dem HoGa-Bereich durch Nachhilfe- Unterricht. Ich habe auch vor einigen Jahren Hotelfachfrau gelernt und meine Aufzeichnungen natürlich auch bisher für die Nachhilfe genutzt. Jedoch ist vieles veraltet bzw. werden heute noch ganz andere Ausbildungsinhalte, gerade im mathematischen Bereich, vermittelt. Hier habe ich nach einem Buch für alle Ausbildungsberufe im HoGa-Bereich gesucht. Ich bin ganz begeistert von diesem Buch. Ausgehend von Grundechnungsarten, Bruchrechnung, Dreisatz, Maße und Gewichten und Prozentrechnung wird der Leser langsam auf die Fachmathematik vorbereitet und eingeabeitet. Jedes darauf folgende Kapitel behandelt ein spezielles Thema wie z.B. Zinsrechnung, Verteilungsrechnen, Rohstoffmengen in der Küche, Entlohnung und Personalkosten, Kalkulation usw. Jedes Thema wird mit einer Beispielaufgabe eingeführt und ausführlich erklärt. Die nachfolgenden Aufgaben dienen hervoragend zum Üben und Trainieren. Ich habe bisher schon einiges aus diesem Buch für meinen Nachhilfeunterricht nutzen können, zumal einige Themen auch für mich vollkommen neu sind und ich diese mir selbst erarbeiten muss. Aber mit diesem Buch kein Problem! Vorteilhaft wäre es, wenn mann sich gleich das Lösungsheft dazu bestellt, um eine gewisse Kontrolle zu haben, ob auch alles richtig gerechnet wurde. Allerdings stimmen manchmal die Ergebnisse nicht ganz überein, wurde mal ein Komma vergessen oder einen Einheit falsch aufgeschrieben. Hier muss man von dem Lösungsheft ein paar Abstriche machen. Aber das beeinträchtigt in keinster Weise mein Urteil über dieses Buch. Ich kann es nur weiter empfehlen!


Newsletter Anmeldung