Raus aus der Gastronomie

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

süße92
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mo Sep 23, 2019 14:37

Raus aus der Gastronomie

Beitragvon süße92 » Di Sep 24, 2019 10:52

Liebe Leser/Leserinnen,
Ich bin 26 Jahre alt und suche einen weg aus der Gastronomie auszusteigen. Mein Problem ist ich habe seit 2012 nix anderes gemacht außer in 4 Sterne Hotels zu arbeiten. Ich hab Hauswirtschaft Schule gemacht,hab dann eine Hotelfachfrau Ausbildung gemacht und danach hab ich einen Hotelbetriebswirt,das ist eine Weiterbildung gemacht. Ich bin momentan rezeptionistin und bin unzufrieden mit dem job weil ich das gleiche Gehalt bekomme wie jemand der nicht die 2jährige Weiterbildung gemacht hat. Zudem bekomm ich wöchentliche Dienstpläne das ist auch nicht gut.Ich wünsche mir eine neue berufliche Herausforderung und eine neue Perspektive. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, weil ich war schon beim Arbeitsamt die wissen nix und bei Umschulungsschulen die wissen nix und sind zu teuer. Ich bekomm ja nicht nochmal BAföG. Wäre schön wenn mir jemand rat,tipp oder mir helfen kann. Bin um jede Antwort dankbar.
S.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste