Buchempfehlungen – Marketing

Marketing-Management in der Hotellerie

Ziel des Buches ist es, aufbauend auf einem integrativen und ganzheitlichen Marketingverständnis die grundlegenden strategischen und operativen Gestaltungskomplexe des Marketing-Managements in der Hotellerie mit Blick auf die aktuellen Herausforderungen der Branche darzustellen. Zahlreiche Praxisbeiträge und Marketing-Highlights aus der nationalen und internationalen Hotellerie ermöglichen es dem Leser, Marketingentscheidungen und deren Konsequenzen vor dem Hintergrund der theoretischen Erkenntnisse kritisch zu reflektieren.

Die 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage des Standardwerks umfasst neben Beiträgen aus der Unternehmenspraxis (Hotel Bareiss, Ritz Carlton, Choice, Lindner, Accor, 25hours, Ringhotels) und der Hotelberatung (Toedt, Dr. Selk & Coll, TREUGAST Solutions Group, Zarges von Freyberg Hotelconsulting, CHD Experts) auch Überarbeitungen und Erweiterungen, insbesondere im Bereich der elektronischen Distribution sowie der Onlinekommunikation und der sozialen Medien.

Das vorliegende Werk bietet sowohl Studenten als auch Dozenten und Praktikern den im deutschsprachigen Raum wohl umfangreichsten und aktuellsten Überblick über die Anforderungen eines professionellen und integrierten Marketingansatzes in der Hotellerie und schließt damit eine wesentliche Lücke in den Marketing- und Tourismuswissenschaften.


Facebook, Twitter und Co. in Hotellerie und Gastronomie: Ein Handbuch für Praktiker

Das Handbuch bietet Tourismusbetrieben einen Überblick über die Entwicklung sozialer Internet-Plattformen und zeigt, wie diese für das Online-Marketing genutzt werden können. Selbsttests und Leitfäden helfen bei der Auswahl und Optimierung der Instrumente.


Hotelbewertungen: richtig nutzen

Alexander Fritsch und Holger Sigmund beschäftigen sich in ihrem Buch eingehend mit dem Thema Hotelbewertungen und der damit verbundenen Onlinereputation von Übernachtungsbetrieben. Und dies aus gutem Grund: Zwei Drittel aller Gäste lesen vor Buchung einer Unterkunft die Online-Feedbacks anderer Nutzer – und dies beeinflusst maßgeblich ihre Buchungsentscheidung! Die Autoren gehen folgenden Kernfragen nach: Welche Chancen und Risiken haben Online-Bewertungen für Übernachtungsbetriebe? Welchen Einfluss haben Bewertungen auf Buchungen und wie reagiert man richtig auf Kritik? Und nicht zuletzt: Wie können Gästefeedback und Qualitätsmanagement miteinander verbunden werden? Dies tun die beiden versierten Tourismus-Experten in Form eines praxisnahen Handbuches für Hoteliers und alle in der Tourismusbranche Beschäftigte. Prall gefüllt mit Beispielen und Tipps und anhand zahlreicher Abbildungen und Tabellen anschaulich erläutert, gibt das Buch Hilfestellung für den professionellen Umgang mit Gästebewertungen. So wird es zum unverzichtbaren Tool im Alltag eines jeden Hoteliers, der das Feedback seiner Gäste positiv für sein Unternehmen nutzen möchte.

amazon.de-Rezension:
Super Buch!
Da ich letzte Woche ein Seminar der beiden Autoren des Buches besucht habe, habe ich mir im Anschluss gleich das Buch bestellt. Dieses darf bei KEINEM Hotelier im Regal fehlen! Unbedingt kaufen!



Marketing für Hotellerie und Gastronomie: Erfolg durch marktorientierte Unternehmensführung

Die Bedeutung des Marketings zur Erfüllung von Gästeerwartungen istunumstritten, bereitet aber in der Praxis häufig Umsetzungsprobleme. Wenn Gäste wegen Servicedefiziten nicht mehr in das Hotel/Restaurantgehen, wird die Bedeutung des Marketings besonders deutlich. Deshalbmuss das Marketing als marktorientierte Unternehmensführung die Rahmenbedingungen analysieren. Instrumente eines erfolgreichen Marketings sind produkt- und qualitätspolitischeMaßnahmen ebenso wie Kommunikation und Preispolitik. Diese Marketinginstrumente sind Grundlage für erfolgreiches Gästebeziehungsmanagement. Die Autoren, Marketingdozenten an der Hotelfachschule Heidelberg,vermitteln mit diesem ganzheitlichen Konzept das nötige Know-how für eine erfolgreiche Hotellerie und Gastronomie.

amazon.de-Rezension:
Gut
Für dieses Buch gibt es 4 Sterne da es eine sehr gute Gliederung sowie einen guten Aufbau der Thematik hat.


Mit der Marke zum Erfolg: Markenmanagement in Hotellerie und Gastronomie

Eine starke Marke hat großen Einfluss auf den Unternehmenserfolg das ist unbestritten. Effizientes Markenmanagement wirkt sich unter anderem positiv auf Kunden, Kapitalgeber, Mitarbeiter und die öffentliche Wahrnehmung des Unternehmens aus. Trotz dieses Bewusstseins ist die systematische und professionelle Markenführung in der heutigen Hotellerie und Gastronomie oft immer noch unzureichend. Ein ganzheitliches Markenkonzept ist mehr als nur Labeling oder Namenskosmetik .Der Herausgeber Prof. Dr. Marco A. Gardini hat in Zusammenarbeit mit 23 weiteren Autoren ein Buch mit 18 unterschiedlichen Beiträgen erstellt, das Strategien, Techniken und Aktivitäten für ein professionelles operatives sowie strategisches Markenmanagement erläutert. Das Spektrum der einzelnen Beiträge reicht von theoretischen Grundlagen bis hin zu Fallstudien und Anwendungserfahrungen.

amazon.de-Rezension:
Ideales Basiswerk für Markenmanagement
Ich beschäftige mich beruflich und privat sehr viel mit dem Markenmanagement für Hotels und dafür ist dieses Buch ein sehr gutes Basiswerk.
Hilfreiche Tipps für Konzepte etc


Hotelvertrieb 3.0: Ihr Weg zur besseren Zimmerauslastung

Das Internet hat der Hotelbranche einige Herausforderungen beschwert: Preistransparenz, besser vergleichbare Angebote und ein härterer Wettbewerb sind nur einige Faktoren dabei. Hinzu kommt ein reiseerfahrener Kunde, dessen Verhalten nicht mehr so leicht einzuschätzen ist.
Die alten Zielgruppen sind verschwunden. Und wer heute in einem Hotel übernachtet, erzählt von seinen Erfahrungen nicht nur im Freundeskreis, sondern online, wo seine Bewertung millionenfach gelesen werden kann.
So muss jedes Hotel heute seine ganz eigene Multi-Channel-Srategie entwickeln. Dazu soll dieses Buch mit zahlreichen Beiträgen aus der Praxis eine Hilfe sein.
– Gäste suchen, finden und binden
– Das Hotel richtig positionieren
– Vertriebsstrategien optimieren
– Klassische Vertriebskanäle noch wirksamer nutzen
– Neue Kanäle wie Online Travel Agencies, Suchmaschinen,
– Social Media, Bewertungsportale und mobile Apps effektiv einsetzen

amazon.de-Rezension:
Super Buch
Super Zusammenfassung aller Vertriebsstrategien. Die Tipps passen für große Ketten, über Touristen-Hotels bis hin zu Low-Budget Hostels. Danke an die beiden Autorinnen für dieses Fachwerk!


Gastronomie Marketing: 135 Marketing-Tipps die den Erfolg garantieren!

In diesem Ratgeber gibt Ihnen Dipl.-Kfm. Savas Simsek 135 hilfreiche Tipps, wie Sie mit einfachen Methoden, Maßnahmen und Instrumenten praxisnah Marketing selber anpacken können. Er zeigt Ihnen auf, dass Marketing nicht nur als klassische Werbung zu verstehen ist, sondern vielmehr ganzheitlich ist, denn nach seiner Marketingphilosophie, bedingt jede einzelne Entscheidung/Leistung den gastronomischen Erfolg. Erfolg stellt sich ein, so Savas Simsek, wenn in absolut allen Bereichen marktorientiert gehandelt wird.

amazon.de-Rezension:
Marketing zu verstehen
Ich habe mir das Buch vor einem Monat gekauft, und muss sagen es hat mich weiter gebracht.
Viele der guten Tips wende ich in meinem Restaurant an. Die positiven Effekte kommen sehr gut bei den Kunden an und mein Umsatz hat sich um 20 Prozent erhöht. Ich kann das Buch nur jeden empfehlen.


Newsletter Anmeldung