Notifications
Clear all



Nach Ausbildung zum Hotelfachmann als Flugbegleiter arbeiten  

  RSS
Johannes
(@johannes)
Azubi Mitglied

Hallo!
Was haltet ihr davon nach der Ausbildung zum Hotelfachmann als Flugbegleiter zu arbeiten?
Was sind Voraussetzungen und wie kann man sich bewerben?
Hat vielleicht schon jemand Erfahrung?

Über Antworten würde ich mich freuen.
Viele Grüße 😀

Zitat
Veröffentlicht : 04/10/2005 1:41 pm
pinki
(@pinki)
Azubi Mitglied

Hi!

Die Idee ist toll, hatte ich mir auch mal überlegt! Alle wichtigen Infos findest du auf: www.flycity.de
das ist eine echt tolle Seite, da erfährst du alles:wer einstellt, Englischtest Beispiel, Forum etc!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/10/2005 1:53 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Es ist zumindest ein Weg die Hotelfachausbildung zu nutzen und die Welt kennenzulernen. Voraussetzungen sind gute Englischkenntnisse (je nach Fluglinie natürlich auch andere Sprachen) und m.W. auch eine Körpergröße innerhalb bestimmter Mindest-/Maximalgrößen. Die anderen Voraussetzungen bzw. Anforderungen solltest Du durch Deine Ausbildung größtenteils erfüllen (Servicebereitschaft, stresserprobt, Freundlichkeit)
Bewerben kannst Du Dich ganz normal bei jeder Fluglinie.

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/10/2005 3:10 am



indica
(@indica)
Praktikant Mitglied

muss man zuerst die (bzw. eine) ausbildung abgeschlossen haben, um als flugbegleiter anfangen zu können???
service skills hab ich nämlich seit ca. 5 jahren und englisch-kentnisse sowieso perfekt.
also wie siehts denn da aus?
nächtliche gruesse

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/10/2005 3:25 am
Buffy
(@buffy)
Ehrenmitglied Mitglied

Man muss keine Hofa-Ausbildung haben, um Flugbegleiter/in zu werden. Die Ausbildung hast Du dann bei der jeweiligen Fluglinie so oder so. Hofas sind meiner Meinung nach nur gern gesehen, da sie mit Stress und dem Service umgehen können. 🙂

Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/10/2005 5:11 am
Chris
(@chris)
Demi-Chef de rang Mitglied

I´m thinking about the same, but I don´t know, if it make sense....

Interessant ist es bestimmt - vor allem dann, wenn man auch Langstrecke fliegen darf/kann.

Aber ob es dich persönlich wirklich weiter bringt, ist eben die Frage...

Vorstellen könnte ich mir es schon - aber nicht für ewig...

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden! (Hermann Hesse)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/10/2005 11:02 pm



andyplanet
(@andyplanet)
Maitre Mitglied

ich würde es auch machen, hab da nur nen kleines problem mit der größe/gewicht regel 😀

für immer würde ich es nicht machen, 2 jahre oder so würde ich es schon mal ausprobieren

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/11/2007 5:03 pm
Andy
 Andy
(@andy)
Ehrenmitglied Mitglied

Habe auch darueber nachgedacht, es ist ein sehr interessanter Job, aber fuer mich nicht mehr als 1 Jahr. Ich wuerde mich bei internationalen Linien bewerben. Grossartige Chance etwas von der Welt zu sehen, ausserdem lernt man grade bei Langstreckenfluegen viele Hotels kennen und kann dort viel mitnehmen, an Erfahrung. Gut um Erfahrungen ueber fremde Laender, deren Leute und deren Hotekstandarts Erfahrungen zu sammeln.

Kenne durch meine aktuelle Arbeit viele Flugbegleiter, diese fliegen mit den meisten Linien privat fuer nur 10 % des normalen Preises 🙂

Emirates zum Beispiel ist eine Top Airline, bietet prima Benefits, auf langstreckenfluegen Stay Over in 5 Sterne Hotels. Leben in Dubai und fliegen in die ganze Welt, klingt fuer ein Jahr interessant.
Die suchen deutschsprachiges Personal, allerdings fliessendes Englisch ist Pflicht 🙂

God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2007 8:39 pm
Haze
 Haze
(@haze)
Foren-VIP Mitglied

http://www.flugbegleiter.net/

Ich hab da gestern ein tolles Forum gefunden, einfach mal draufklicken und stöbern, ist irrsinnig informativ 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/09/2009 2:14 am



Andy
 Andy
(@andy)
Ehrenmitglied Mitglied

Sehr interessant, vll find ich ja noch einen Weg fuer eminen kommenden Flug ein Free Upgrade in die Business Class zu bekommen 😀

God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/09/2009 8:12 am



Share: