Notifications
Clear all



Essensgeld  

Seite 1 / 2
  RSS
cara
 cara
(@cara)
Praktikant Mitglied

Hallo Ihr Lieben!

Mich würde mal interessieren, wieviel Essensgeld Ihr so zahlen müsst!!?
Bei mir sind es 78 Euro, was ziemlich viel Geld ist, wenn man zum Schluss gerade mal 261 Euro netto bekommt.

Freue mich auf Eure Antworten!!

LG cara

Zitat
Veröffentlicht : 06/03/2006 7:25 pm
Buffy
(@buffy)
Ehrenmitglied Mitglied

Ich mußte als Azubi gar kein Essengeld zahlen... 😕

Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/03/2006 11:10 pm
Leoanimator
(@leoanimator)
Praktikant Mitglied

Also ich bezahle auch jeden Monat so viel, auch wenn man mal einen Monat nicht ganz so viel gegessen hat ist das noch ein fairer Preis.
Es gibt betriebe wo man bis zu 120 oder mehr zahlen muß.

Aber nur die Lehre durch, danach kannst vielleicht was mit deinem nächsten Chef ausmachen. Deal und so 😉

Die einzigste Sauerei ist, dass man meißt auch im Urlaub zahlen muß was meiner Meinung nach nicht okay ist. Aber als Azubi wirst du da in den meißten Fällen nicht viel zu sagen haben, und vorallem nicht als Praktikant.

Grüßle Leoani 🙂

no risk, no fun

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/03/2006 12:46 am



Hofa1981
(@hofa1981)
Power-Mitglied Mitglied

Als Azubi musste ich kein Essensgeld zahlen. In meinem derzeitigen Betrieb ist aber alles anders. Für jede Kleinigkeit muss gezahlt werden. Für jede Mahlzeit (bestehend aus Hauptgang, Getränk und Salat ODER Nachtisch) zwischen 4 und 6 Sfr. Ist zwar aufs Mal nicht viel, wenn man es aber auf einen Monat hochrechnet ist es enorm.

Ps: 1 Sfr = 0,60 Cent

Dreiviertel des Personals bringt aus diesen Gründen eigenes von Zuhause mit oder geht zu einer benachbarten Frittenbude.

Geht nicht, gibts nicht !!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/03/2006 10:23 am
happyrose
(@happyrose)
Praktikant Mitglied

es gibt auch noch die Regelung das Essen zu bezahlen das was man verzehrt hat.
In meinem Ausbildungsbetrieb wurde das damals schriftlich festgehalten wie oft ich Frühstück, Mittag oder Abend gegessen habe.
Dies dann am Ende vom Monat abgezogen wurde
Das Frühstück lag unter 2 Euro und Mittag und Abendessen ca. 2,55 Euro.
Weil ich hatte es damals auch nicht eingesehen im Monat 80 Euro zu bezahlen wenn ich nur selten was Esse, bzw schon 2 mal in der Woche in der Berufsschule war oder im Urlaub weiter zu bezahlen ....

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/03/2006 1:21 pm
NightySB
(@nightysb)
Power-Mitglied Mitglied

Bei uns ist es so, dass das Essengeld erst auf den Bruttolohn draufgeschlagen wird und der Betrag, der vorher auf den Bruttolohn draufgeschlagen wurde, dann wieder vom Nettogehalt abgezogen wird.. Im Endeffekt zahlt man also nur die Steuern.. Allerdings muss der Betrag gezahlt werden, ob man die Verpflegung in Anspruch nimmt, oder nicht ist egal..

Carpe noctem - Nutze die Nacht

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/03/2006 2:21 am



hlhssc
(@hlhssc)
Praktikant Mitglied

Lt. meiner Information wird bei Inanspruchnahme von Kost im Betrieb vom Finanzamt ein Betrag in Höhe von 6,68 € als zu versteuernder geldwerter Vorteil angerechnet, da das Finanzamt annimmt, man verzehrt im Betrieb für 6,68€ pro Tag. In meinem Betrieb ist es so, daß mir pro Arbeitstag die 6,68€ von meinem Nettolohn (420 €) abgezogen wird und mir immer nur um die 260 € übrig bleiben.
Beim Finanzamt hat man mir allerdings erklärt, der geldwerte Vorteil sei nur eine Rechengröße, welche vor Steuern aufgeschlagen und nach Steuern abgezogen werde. Also müsste mir auf den Bruttolohn von 533 € die Rechengröße "Kostgeld" aufgeschlagen werden und nach Steuern wieder abgezogen und somit müsste eigentlich ca. 420 € netto übrig bleiben. Liege ich da richtig? Wer hat Erfahrung mit dieser Angelegenheit?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/03/2006 4:46 pm
Kaddaly
(@kaddaly)
Commis de rang Mitglied

Schönen Abend!
Wir müssen auch 70 € zahlen. Egal ob oder wieviel wir essen. Auch wenn wir im Urlaub sind. Unfair find ich, dass bei uns nur die Lehrlinge dafür zahlen. Alle anderen nicht. Wir verdienen ja soo viel! 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/03/2006 9:04 pm
sakura_no_hana
(@sakura_no_hana)
Azubi Mitglied

Also bei uns ist es so, dass das Frühstück umsonst sit. Für das warme Essen zahlen wir 2,80€ und das wird am ende des Monats abgerechnet.. Also nur wer ist der zahlt auch.. Wenn cih jetzt aber anstelle der warmen MAhlzeit nur ein Brötchen vom Frühstück esse zahle ich cnihts... Finde das ist eigentlich eine recht gute REgelung...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/03/2006 9:15 pm



BenTheMan
(@bentheman)
Ehrenmitglied Mitglied

Sakura, Sakura...der Name kommt mir bekannt vor 😉

Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"Meine Bilder auf flickr.com

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/03/2006 11:20 pm
Kai-FFM
(@kai-ffm)
Praktikant Mitglied

Hallo, also wenn ich das so lese, dann haben wir das ganz gut, wir zahlen bei uns im Hotel 47.95 EUR im Monat Pauschal. Bekommen dafür natürlich Früh./Mittag- & Abendessen, aber auch noch alle Softgetränke, Säfte und Heissgetränke frei...

Also keinen wässrigen Perso Kaffee...

😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/03/2006 11:35 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Das ist wirklich ein guter Deal ...

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/03/2006 4:12 am



Chiquita
(@chiquita)
Chef de rang Mitglied

ich muss nichts zahlen 8)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/10/2006 6:49 am
RiGo
 RiGo
(@rigo)
Commis de rang Mitglied

jupp, bei uns ist auch diese tolle magische 78€ Grenze.
Ich finds persönlich auch irgendwie shice, aber nungut. Dafür darf man bei uns auch alles essen, und softgetränke ... naja ... wer schlau ist, weiß wo man sowas herbekommt *g*

mfg
RiGo

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/10/2006 1:01 pm
miezi
(@miezi)
Praktikant Mitglied

*hust* Ich zahle 139€ im Monat 😯
Damit bin ich wies aussieht am gear***testen hier? 😕

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/10/2006 2:54 pm



Seite 1 / 2



Share: