Notifications
Clear all



Einstieg in die Hotellerie  

  RSS
phobos
(@phobos)
Praktikant Mitglied

Hallo,

ich hatte schon immer den Wunsch in der Hotellerie zu arbeiten, habe diesen Traum leider bis heute nicht umgesetzt. Ich bin mittlerweile Ende zwanzig und ich denke viel Zeit bleibt mir nicht mehr diesen zu realisieren.

Ich habe damals nach meinem Abitur ein Praktikum in einem 5 Sterne Ketten Haus absolviert. Da ich damals eine eher negative Erfahrungen gemacht habe, entschied ich mich gegen eine Ausbildung in diesem Bereich. Diese Entscheidung bereue ich bis heute.

Da ich auch sehr Technik begeistert bin, habe ich damals mit dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens angefangen. Diesen Studiengang habe ich auch mit dem Master abgeschlossen. Da im Hinterkopf immer noch das Thema Hotel bestehen blieb und der ganze Berufseinstieg/Beruf nicht so gelaufen ist wie erwartet, ist das Thema für mich aktueller denn je.

Gerade das arbeiten im nichteuropäischen Ausland interessiert mich. Ich habe mich schon viel informiert und auch auf linkedin auf Profilen rumgestöbert. Habe dort oftmals gesehen, dass die Leute nicht umbedingt klassische Studiengänge oder Ausbildungen für den Hotelbereich absolviert hatten.

Ich würde gerne von Leuten die sich auskennen wissen, was ich eurer Meinung nach noch für Möglichkeiten habe in die Hotellerie zu gelangen. Auf Ausbildung bewerben?( nicht wirklich sicher ob da noch was geht) , zweiten Master in der Hotellerie ? Hotelfachschule? Praktikum?

Wäre hierbei auch sehr flexibel was das Land oder den Ort angeht.

Es würde mich sehr freuen, wenn ich paar Antworten bekommen würde.

Viele Grüße!!!!!

Zitat
Veröffentlicht : 05/03/2018 1:33 am
Anonymous
(@anonymous)
Mitglied Guest

Hallo,

egal welche Richtung zu einschlägst, du musst fest dran glauben und dich bemühen, dann wird es auch was!

Gruß

James95

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/04/2018 7:59 pm



Share: