Notifications
Clear all



Kurzreferat  

  RSS
Tracy
(@tracy)
Praktikant Mitglied

Hey ihr,
ich hoffe dieses Thema passt hier rein.
Da mich der Beruf Hotelfach sehr interessiert, habe ich ihn als Thema für ein Kurzreferat genommen. Nächstes Jahr sollen nämlich alle aus der Klasse Praktika machen und sollten sich schonmal darauf vorbereiten.
Ich habe jetzt alle möglichen Daten über den Beruf zusammengesucht. Aber ich möchte halt noch irgendetwas besonderes in das Referat hereinbringen. Gibt es irgendwelche Speziellen Sachen, die man in dem Beruf benutzt. Oder irgendwelche Bilder, die einen Einblick in den Beruf geben?

Danke im vorraus
Grüße
Tracy

Zitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 5:24 pm
Line
 Line
(@line)
Azubi Mitglied

Hi Tracey,

kann Dir gerne Infos geben, wenn Du welche brauchst. Doch wollte fragen, was Du denn in Dein Referat so alles reinbringen willst. Denn zu der Ausbildung kann man natürlich viel schreiben... 😀
Also helf Dir gern...

Grüßle 😛

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 5:49 pm
Tracy
(@tracy)
Praktikant Mitglied

Also in meinem Referat sind jetzt:
- die Ausbildungsvorraussetzungen
- Ausbildungsinhalte
- Berufsaussichten
- Fortbildungsmöglichkeiten

Aber es ist ja ziemlich langweilig, wenn ich das nur so runterlese, deswegen brauche ich noch irgendwas besonderes in dem Referat :D!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 6:33 pm



Lothywien
(@lothywien)
Foren-Urgestein Mitglied

Das was du jetzt drinne hast sind ja alles trockene Fakten,

würde noch bisschen das besondere reinbringen,

- Den Sarkasmus im F&B - Bereich
- Spass mit Gästen und Kollegen
- Umgang mit Gästen (was auch Privat den Charakter prägt, wette das die meisten privat Wein nachschenken bevor das Glas leer ist :-P)
- Veranstalltungen, Feiern und Banketts
- zukunftsmöglichkeiten: mir wurde einst gesagt, das leute die in der Gastronomie gelernt haben in allen Bereichen gerne gesehen werden, da sie eine höfliche und zuvorkommende Art besitzen, was man ja nicht überall lernt.

mfg

Lothy

Merkwürdige Feststellung: Als ich klein war, war 2000 noch Science-Fiction. Jetzt ist es letztes Jahr - ich muss erwachsen geworden sein.(39,90 - Frederic Beigbeder)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 6:51 pm
Tracy
(@tracy)
Praktikant Mitglied

Ah! Vielen Dank! Ich werde mich drum kümmern 😉 !
Grüße
Tracy

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 7:02 pm
BenTheMan
(@bentheman)
Ehrenmitglied Mitglied

Ein Klick genügt!

Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"Meine Bilder auf flickr.com

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 9:10 pm



Buffy
(@buffy)
Ehrenmitglied Mitglied

Das wollte ich auch vorschlagen...

Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 10:07 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Die leichte und oft genutzte Möglichkeit im Ausland zu arbeiten ...

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/02/2006 10:30 pm



Share: