Notifications
Clear all



Prüfung durchgefallen - neue Arbeit  

  RSS
aeroliner
(@aeroliner)
Praktikant Mitglied

Hallo,

ich habe mal eine komische Frage :doubt:

Ich habe Anfang Juli meine praktische Abschlussprüfung Hotelfachmann (theoretische habe ich bereits hinter mir).
Mal angenommen, ich bestehe die praktische nicht: Muss ich dann trotzdem weiter in meinem Betrieb arbeiten?
Ich habe bereits eine Zusage in einem anderen Unternehmen (welches aber nichts mit Hotellerie/Gastronomie zutun hat und auch den Hotelfachabschluss nicht voraussetzt).

Könnte ich dann trotz der versemmelten Prüfung dort anfangen und diese nach einem halben Jahr wiederholen?

Möchte die Stelle ungern aufgeben.

Zitat
Veröffentlicht : 20/05/2015 9:30 pm
Mone88
(@mone88)
Foren-Urgestein Mitglied

Hallo,

Das ist prinzipiell schon möglich aber:

Wechselst du den Betrieb
-darfst du nicht mehr die Berufsschule besuche
-musst dich selbstständig um die Prüfungsanmeldung bei der zuständigen Kammer kümmern,
-musst die Kosten der Prüfung selbst tragen.

Die Prüfung kannst du aber auch als externer wiederholen.

Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/05/2015 11:54 pm
aeroliner
(@aeroliner)
Praktikant Mitglied

Huhu Danke für deine Antwort.
Die Berufsschule habe ich abgeschlossen, habe mein Abschlusszeugnis.
Wenn das die einzigen Bedingungen sind bin ich beruhigt. Danke für deine Antwort.
Du hast mir damit sehr weitergeholfen. 🙂
Ich hoffe ja ich bestehe sie beim ersten Versuch. 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/05/2015 11:58 pm





Share: