Berichtsheft

für alle Fragen zur und während der Ausbildung

Moderatoren: Rieussec, Haze, Mone88

steve1978
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mär 24, 2004 15:33

Berichtsheft

Beitragvon steve1978 » Mi Mär 24, 2004 16:23

Hallo!

Weiß irgendjemand von Euch,ob es irgendwo fertige Berichte oder ganze Berichtshefte zum Runterladen gibt?

Danke im voraus


Lulu
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do Mär 25, 2004 10:19
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Geldern
Alter: 35

Beitragvon Lulu » Do Mär 25, 2004 10:28

Hey Du !!!

Nein, die gibt es in unserem Beruf leider noch nicht. Aber ich bin dabei meine Berichte in Internet zu stellen nur das ganze dauert noch ein wenig. Melde mich auf jedenfall hier damit Ihr bescheid wist. Ich habe den Beruf Hotelfachfrau gelernt und bin sei 01/ 04 fertig.

Ciao Lu
Ich bin fertig mit meiner Lehre zur HOFA und kann euch gerne helfen wenn ihr möchtet ? Also fragt was das zeug hält. Ciao eure Lu.

Lulu
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do Mär 25, 2004 10:19
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Geldern
Alter: 35

Beitragvon Lulu » Do Mär 25, 2004 10:28

:)
Ich bin fertig mit meiner Lehre zur HOFA und kann euch gerne helfen wenn ihr möchtet ? Also fragt was das zeug hält. Ciao eure Lu.

sternenwelt19
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: So Mai 09, 2004 9:36
Tätigkeit: holfchrau

Beitragvon sternenwelt19 » So Mai 09, 2004 9:40

hallo zusammen

alsoch habe meine ausbildung am 01.03 anfangen wenn ich mich jetzt anstrenge komme ich schon balt ins zweite

meine frage hat jemand themen fürs berichtsheft???
Wäre nett wenn ich welche haben könnte da ich ne menge nicht mitbekommen habe!!!!!!

MFG Sonja


Chris19
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Di Jul 13, 2004 14:57
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Meschede
Alter: 35
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris19 » Mo Jul 26, 2004 9:03

Hallo!
Ich hab mal eine Frage ich fange am 1.8.2004 meine Ausbildung als HOFA an. habe aber erst am 8.9 das erste mal Berufschule. wie läuft das denn dann mit dem Berichtsheft? Fang ich da am ersten tag schon mit an oder erst wenn ich in der berufschule bin? Wäre lieb wenn mir einer bescheid sagen würde
bis dann Chris

Benutzeravatar
sakura
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 908
Registriert: Sa Mär 08, 2003 14:21
Tätigkeit: HoFa / Tourismusbetriebswirtin / Resa-Tante
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37

Beitragvon sakura » Mo Jul 26, 2004 9:59

Hallo Chris,
eigentlich hat die Berufsschule mit dem Berichtsheft gar nichts zu tun. Deshalb solltest Du es schon im August führen (oder wie die meisten kurz vor der Zwischen- und Abschlussprüfung in einem stillen Kämmerlein verschwinden, um panisch Berichte zu schreiben :-)).

Viele Grüße, sakura
Moe: "Damit kannst du einen Ochsen in 40 Sekunden blitzfrittieren."
Homer: "In 40 Sekunden?! Ich will ihn JETZT!"

Benutzeravatar
Holger_Rienass
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 91
Registriert: Mi Dez 10, 2003 14:47
Tätigkeit: Meetings-& Event Coordinator
Wohnort: Wien
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon Holger_Rienass » Mo Jul 26, 2004 18:12

(oder wie die meisten kurz vor der Zwischen- und Abschlussprüfung in einem stillen Kämmerlein verschwinden, um panisch Berichte zu schreiben :-))
:mrgreen: ....zum wegrollen.....
hogaSCOUT - Das Hotellerie- und Gastronomieportal
http://www.hogascout.de

HofaHH
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 97
Registriert: So Jan 11, 2004 4:07
Tätigkeit: Hotelfachmann, Night Auditor
Wohnort: Berlin
Alter: 41

Beitragvon HofaHH » Mo Jul 26, 2004 19:05

Schliesse mich Holger und Sakura an... :lol:

Es bringt definitiv nichts, das Führen des Berichtsheftes zu vernachlässigen. Bringt nur unnötigen Stress...

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 38

Beitragvon Buffy » Mo Jul 26, 2004 20:34

Es bringt definitiv nichts, das Führen des Berichtsheftes zu vernachlässigen. Bringt nur unnötigen Stress...
:lol:
Das habe ich mir jedes mal gesagt als ich wieder 2 Tage vor Abgabe
3 oder 4 Monate nachschreiben musste.... Und es war die ganzen 3 Jahre immer das gleiche Spiel! :wink:

Aber man kann es sich ja immer wieder vornehmen... :wink:
....dann hat man wenigstens ein gutes Gewissen.... :twisted:

HofaHH
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 97
Registriert: So Jan 11, 2004 4:07
Tätigkeit: Hotelfachmann, Night Auditor
Wohnort: Berlin
Alter: 41

Beitragvon HofaHH » Di Jul 27, 2004 11:30

Das mit dem Verschieben habe ich einmal gemacht - das Ergebnis war, dass ich einen Tag vor Abgabe-Termin im Personalbüro für 3 Abteilungen Abteilungsberichte schreiben musste. Die Nacht vergesse ich so schnell nicht und den Schlafmangel... :lol:

sonja
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do Dez 30, 2004 10:51
Tätigkeit: hofa
Wohnort: Emmerich
Alter: 35
Kontaktdaten:

Beitragvon sonja » Do Dez 30, 2004 10:57

ein wunder schönen guten morgen zusammen ich habe mal wieder das problem das ich nicht weiß was ich in mein berichtsheft schreiben soll ich bin jetzt fast ein jahr im service und weiß so langsamm nicht mehr was ich schreiben soll kann mir jemand themen geben???

Benutzeravatar
Hofa1981
Moderator
Moderator
Beiträge: 309
Registriert: Di Mär 30, 2004 14:57
Wohnort: Bonn/Köln
Alter: 38

Beitragvon Hofa1981 » Do Dez 30, 2004 20:24

Whisk(e)y-, Rotwein-, Weissweinherstellung, Vorlegeservice, verschiedene Servicearten, kalte Getränke, heisse Getränke, alkoholische Getränke, Eindecken, Betreuung der Gäste von A-Z, Digestifs und so weiter und so fort....


Es gibt kaum eine andere Abteilung, in einem bzgl. Berichte so viel Freiraum geboten wird wie Service!! Schlag Dein Buch einfach auf und such Dir ein Thema aus....

Viel Glück
Geht nicht, gibts nicht !!

Benutzeravatar
Kitsune
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 119
Registriert: Fr Nov 12, 2004 12:40
Tätigkeit: Empfang/Reservierung/Verkauf
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon Kitsune » So Jan 02, 2005 20:17

Das mit den Berichtsheften ist so eine Sache... Ich wurde jetzt dazu getreten meine Berichte nach zu schreiben, da ich bis zum 18.1. noch 5 Monatsberichte für meine Zwischenprüfung brauche... ES LEBE DIE MACHT DER VERDRÄNGUNG!!! :D
Für ein schönes Leben braucht man eigentlich nur ein ganz besonderes Kirschblütenbäumchen *g*

Kirsche85
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Fr Jan 28, 2005 15:40
Tätigkeit: Azubi
Wohnort: Frankfurt
Alter: 34
Kontaktdaten:

Beitragvon Kirsche85 » Fr Jan 28, 2005 15:50

Hallo....oh Gott jaja Berichtsheft!
Das is so ne sache!
Ich hab im Mai schrftliche Prüfungen und hab seit Frühjahr 2003 keine Berichte mehr geschrieben!
Will das jetz so schnell wie's geht hinter mich bringen sonst schiebt sich das in den Lernstress!

Kann mir jemand von euch ma einen schicken, damit ich weiss wie ich das schreiben kann?
Wir mussen seit August 2004 wochenberichte schreiben davor immer nur Tagesberichte das war viel einfacher...

Wär echt nett

Libe Grüße!

Benutzeravatar
Kitsune
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 119
Registriert: Fr Nov 12, 2004 12:40
Tätigkeit: Empfang/Reservierung/Verkauf
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon Kitsune » Sa Jan 29, 2005 17:52

Juchu!!! Ich habs geschafft! Habe alle meine Berichte Zusammen, und meine Zwischenprüfung ist doch erst im März! Was für eine Erleichterung! Naja, wie gesagt, nach diesem Erlebnis passiert mir so etwas nie wieder! Grüsse an alle, die noch nicht komplett sind und auch an alle die so clever waren, sofort alles zusammen zu kriegen... :)
Für ein schönes Leben braucht man eigentlich nur ein ganz besonderes Kirschblütenbäumchen *g*



Zurück zu „Hotelfachausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste