Bitte alle Nighties...
 
Notifications
Clear all



Bitte alle Nighties sich vorstellen!!!  

Seite 1 / 12
  RSS
Michael Night
(@michael-night)
Azubi Mitglied

Hallo Nighties,

es wäre schön, wenn ihr euch alle mal vorstellt.
Dann hat man einen Überblick, wer hier alles Kollegen sind.
Ich fange an:
Mein Name ist Michael Night (24 Jahre alt), bin seit ca. 2 Jahren im Nachtdienst. Habe im ersten 1 Jahr für ein 205 Zimmer Haus gearbeitet, zur Zeit arbeite ich in einem 283 Zimmer Haus.

Gruß
Michael Night

We are ladies and gentlemen serving ladies and gentlemen.

Zitat
Veröffentlicht : 13/09/2005 10:15 am
BenTheMan
(@bentheman)
Ehrenmitglied Mitglied

Ich bin 24 Jahre, ebenfalls seit 2 Jahren im Nachtdienst. Das erste Jahr als Assistant Night Manager in einem 150 Zimmer Hotel in Miami Beach, jetzt als Night Auditor in einem 5 Sterne superior Hotel mit 100 Zimmern in Baden-Baden.

Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"Meine Bilder auf flickr.com

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/09/2005 9:48 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Ich bin Ex-Nighty, damals war ich aber auch um die 24 ... 🙂
Assistant Night Manager für 261 Zimmer.

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/09/2005 2:09 am



stevenkoehler86
(@stevenkoehler86)
Praktikant Mitglied

Bin Auzubi (19), muss aber auch Nachtschicht im 4*Haus machen, haben 91 Zimmer und bekomme keinen Zuschlag 🙁

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/09/2005 8:14 am
NightySB
(@nightysb)
Power-Mitglied Mitglied

Moin Moin!

Bin 22 Jahre und gelernter Hofa und arbeite mittlerweile seit knapp über einem Jahr in 2 First-Class-Hotels in Saarbrücken als Night Audit. Die Häuser gehören zur gleichen Kette und haben 116 bzw. 145 Zimmer.

Carpe noctem - Nutze die Nacht

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/10/2005 2:53 am
püppi
(@pueppi)
Azubi Mitglied

hi,

bin 21, zwar kein nrichtiger nighti.. sondern nur seine vertretung.. dh. so ca. 10 tage im monat (rest normal tagschicht).. hab ein 5* haus in dresden mit 97 zimmern "über" mir. 🙂 .. und mach das jetzt ca. 6 mon.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/10/2005 9:14 pm



Darkwin
(@darkwin)
Chef de rang Mitglied

Dann fange ich auch mal an.
Hallo zusammen, war bis vor 3 Monaten noch Night Manager in einem 3* haus mit 243 Zimmern und habe das 2 Jahr lang gemacht. Hat mich nur so vertig gemacht, dass ich mir was neues gesucht habe und nun Betriebswirtschaft für Hotellerie und Gastronomie mit AE studiere.

... und dann kommt meine Abreibung, und ich werde Anarchist, der begreift, daß die Rechtschreibung die Wissenschaft der Esel ist.Ein Freigeist, ein großer Denker, ein Erfinder, ein Poet,ein zukünftiger Weltenlenker beugt sich nicht dem Alphabet ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/11/2005 8:18 pm
Buffy
(@buffy)
Ehrenmitglied Mitglied

Hast Du die Stelle direkt nach der Ausbildung bekommen??

Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/11/2005 5:10 pm
Darkwin
(@darkwin)
Chef de rang Mitglied

@ buffy:
an wen war die Frage gestellt? Ich habe den Job nicht direkt nach der Ausbildung bekommen. Lief auch alles über ne Firma in Hamburg.

... und dann kommt meine Abreibung, und ich werde Anarchist, der begreift, daß die Rechtschreibung die Wissenschaft der Esel ist.Ein Freigeist, ein großer Denker, ein Erfinder, ein Poet,ein zukünftiger Weltenlenker beugt sich nicht dem Alphabet ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/11/2005 9:51 pm



Zickenschnitte
(@zickenschnitte)
Azubi Mitglied

Guten Morgen! 🙂
Ich bin 22 Jahre alt und arbeite seit einem Monat, also seit Ende meiner Ausbildung, als Night Audit in einem Haus mit 528 Zimmern. Ich sage nur: "Alleine unter Männern...*g*" Die Arbeit macht sehr viel Spaß, allerdings komme ich mit meinem Schlafrhythmus nicht klar...vielleicht bin ich auch einfach zu undiszipliniert... ❓

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/02/2006 7:25 am
NightySB
(@nightysb)
Power-Mitglied Mitglied

Willkommen im Reich der Nachtmenschen, Zickenschnitte..

Das Haus ist mit 528 ja ziemlich groß.. Wie viele Leute seid ihr denn da in der Nacht?? Du bist ja wohl kaum alleine, oder??

Carpe noctem - Nutze die Nacht

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/02/2006 1:09 am
Zickenschnitte
(@zickenschnitte)
Azubi Mitglied

Also, wir sind drei Feste, also unser Night Manager und zwei Night Audits. Außerdem zwei Azubis...wir sind mindestens immer zu zweit in einer Schicht, wenn nur ein Fester da ist, auch gerne zwei Azubis 😆 und bei großen Sachen auf jeden Fall alle drei Festangestellten, damit der reibungslose Ablauf gewährt ist... Wir haben viele early C/O, darum ist ein schneller TA für uns von großer Bedeutung 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/02/2006 9:52 am



NightyNo1
(@nightyno1)
Azubi Mitglied

Hallo zusammen...

Interessantes Forum hier. 😀
Also:
Ich bin 23 Jahre alt, und bin seit Anfang des Jahres einer von zwei Nighties pro Schicht in einem 156-Zimmer Haus in Hamburg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/03/2006 3:10 pm
Batsilo
(@batsilo)
Demi-Chef de rang Mitglied

In welchem denn genau, nur der Neugier halber? 😉

Trabaja cada día más - Fidel Castro

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/03/2006 6:27 pm
SirMiXery
(@sirmixery)
Azubi Mitglied

ach schön die nightytruppe, ja ich war bis zum 31.12.05 ein freund der nacht und ich muss sagen es war ziemlich cool da man mehr oder weniger mach konnte was man wollte (neben den üblichen aufgaben)
zB nachts die küche plündern oder cocktailunterweisung vom barkeeper 😉
das tollste war natürlich das ich mein chef nie über den weg laufen musste das motiviert ungemein 8)

depri war nur der letzte tag silvester in berlin und meiner einer sitzt 0:00 im shuttelbus und holt leute vom flughafen ab. Aber naja.

Warum bis zum Monatsende schuften? Das Geld reicht ja eh nur bis zum 15ten 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/04/2006 8:53 pm



Seite 1 / 12



Share: