Notifications
Clear all



Praktische Prüfung 2008-Zimmer checken  

  RSS
chocofootprints
(@chocofootprints)
Praktikant Mitglied

Hey an alle

Ich weiß ja nicht wer noch so alles Zimmer checken muss, in FFM war es heute soweit, zumindest bei mir und ich habe ein sehr schlechtes Gefühl! Meine Liste war alles andere als Chronologisch und beim Checken war ich so nervös, dass ich Sachen vergessen habe, zB. hatten die 3 Sachen versteckt und ich habe nur eine Sache gefunden!!Und mit der Zeit bin ich auch nicht so hingekommen: Ich hab mim Zimmer angefangen und war am Bett da meinten Sie(die Prüfer) noch 7 Minuten, und als ich dann ins Bad ging nur noch 2 Minuten!wie soll man da denn ordentlich checken?:(
Ich hatte mir das Zimmer zwar angeschaut aber trotzdem war ich mir halt nicht sicher und da waren 15Minuten einfach sehr knapp bemessen. weiß jemand wie kulant die Prüfer sind?Viel Glück allen die noch Zimmer checken müssen!

Hilfe, wann hört das endlich alles auf??;-)

Zitat
Veröffentlicht : 16/05/2008 3:29 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Also ich kenn' noch Zeiten für's Zimmerputzen von 30 Minuten! Wieviel Zimmer willst Du denn pro Schicht checken, wenn Du mehr als 15 Minuten brauchst?!
Das soll bestimmt keine Prüfungskritik sein, aber bei dem Tempo braucht man mehr als 6 Checker für 200 Zimmer und das ist recht unrealistisch ... Sorry 😉

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/05/2008 5:10 am
HKBremen
(@hkbremen)
Praktikant Mitglied

Sorry, ich weiß zwar nicht wie die Prüfungsauflagen sind für ein Zimmer CHECKEN, aber meine Damen haben 18 Minuten Zeit ein Zimmer zu PUTZEN !
In der praktischen Welt kann ich sagen ca. 4 Minuten um ein Zimmer zu checken (bei VIP Check ca. 10 Minuten) !!!!
Anders ist sowas im alltäglichen Ablauf garnicht zu machen ! Wenn ich 100 Zimmer habe, (normal) währe das eine Arbeitszeit von 25 stunden !!???

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/05/2008 12:11 pm



chocofootprints
(@chocofootprints)
Praktikant Mitglied

Bei uns im Hotel schaffe ich es auch Zimmer innerhalb von 10Minuten zu checken, nur wenn ich das Zimmer nicht kenne und die Standards ist das leider etwas schwer vor allem wenn man dabei alles ins kleinste Detail erklären soll und zwei Prüfer hinter sich stehen hat, die alles notieren und man nicht weiß war das jetzt genug oder zu wenig..

Hilfe, wann hört das endlich alles auf??;-)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/05/2008 4:38 pm
Cosch87
(@cosch87)
Maitre Mitglied

war da nicht auch so ne aufgabe in eurer theorieprüfung? vonwegen: wenn ein zimmermädchen so und so lange braucht um ein zimmer zu machen, wieviele braucht man dann? oder so ähnlich. in meiner prüfung hatte ich 30 minuten um ein zimmer zu putzen, ein zimmer zu checken ist ja wohl nicht so schwer. du musst dich doch auf nichts anderes konzentrieren, als die fehler zu finden. wenn du in der prüfung ein zimmer PUTZEN musst, musst du dich a) darauf konzentrieren, dass du es ordentlich machst und b) die fehler der prüfer zu finden. da finde ich ein zimmer "nur" zu checken jetzt nicht so anspruchsvoll und zeitaufwendig. sorry

Der Gast ist nur solange König, wie er sich auch so benimmt!!Ich habe leider nur Zwei Arme, hätte ich drei, wäre ich im Zirkus!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/05/2008 6:21 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Na gut, mit Erklären sieht das wohl ein wenig anders aus 😉

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/05/2008 2:27 am





Share: