Notifications
Clear all



Verkaufsgespräch Rezeption  

  RSS
carstenstahl
(@carstenstahl)
Praktikant Mitglied

Hey ich muss ein Verkaufsgespräch für den Praxisunterricht vorbereiten. Das Situation ist ein Gast der mit seinem Hund anreist. Ich soll dem Gast nun das Zimmer verkaufen und besondere Sachen für den Hund und Ihm anbieten.
Bin nun leider kein Hundebesitzer hat jemand paar Vorschläge??? :super:

Zitat
Veröffentlicht : 18/02/2014 1:30 pm
ha_usw
(@ha_usw)
Praktikant Mitglied

Hi!
Also es ist immer unterschiedlich von Haus zu Haus. Bei uns zB die Gäste müssen 10-20€/Tag extra bezahlen je nach dem wie groß der Hund ist. Dazu bekommen sie Näpfe und kleines Kissen für den Hund

S.I.G.N.A.T.U.R

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/02/2014 1:34 pm
Hotelier
(@hotelier)
Praktikant Mitglied

Hallo,

wenn du richtig Eindruck machen willst, dann besorgst du dir am besten das Hundefutter von Sanoro. Das Futter dort ist von höchster Qualität, besteht nur aus puren, natürlichen Zutaten. Du kannst dir das Futter auch individuell zusammenstellen. Unser Hund leider unter einer Leishmaniose und unser Tierarzt hat uns die Seite empfohlen, so sind wir damals darauf gestoßen.

Also wenn du den Halter nicht überzeugst - den Hund wirst du damit überzeugen!

VG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/12/2019 12:27 pm



reisefreund3170
(@reisefreund3170)
Praktikant Mitglied

Hallo,

biete vorrangig ein Zimmer im Erdgeschoss evtl. mit einer Terrasse an und weise auf evtl. zusätzliche Kosten hin (für Kissen, Napf, Leckerlis etc). Achte auch darauf, ob ihr bestimmte Zimmer für Hunde festgelegt habt, wegen Allergikern etc.

 

LG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/09/2020 12:17 pm



Share: