Notifications
Clear all



Wie geht man an geschicktesten mit dem Lernen ran?  

  RSS
Nesario
(@nesario)
Praktikant Mitglied

Servus, Hallo...hab im Sommer 2008 sprich Mitte Mai meine schriftliche Prüfung und habe bis dato noch nichts gelernt-gedenke es aber jetzt zu tun.Nur mit welchem Fach fange ich an-am besten mir den, des mir am wenigsten zusagt, am meisten Stoff beinhaltet oder was meint ihr?
Und was sind nochmal alles die schriftlichen Fächer?

Freue mich und bin mehr als dankbar über eure Antworten!!!

Grüße aus Bayern vom Chiemsee NeSaRiO 😀

muss mit geringsten lernaufwand durchkommen!!!

Zitat
Veröffentlicht : 10/02/2008 3:28 pm
magnolia1410
(@magnolia1410)
Azubi Mitglied

hi nesario, sowie du habe ich auch bald abschlussprüfung. weißt du eigentlich wann die theoretische prüfung genau stattfindet? mir wurde gesagt im mai.... ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht wo ich am besten anfangen soll... alles könnte rankommen, spricht wiso, ase, marketing, wirtschaftsdienst und arbeiten am empfang. englisch wird nicht geprüft!

viel erfolg beim lernen 😉

lg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/02/2008 7:34 pm
Kimy
 Kimy
(@kimy)
Praktikant Mitglied

Hallo Ihr beiden.
ich habe meine Prüfunf zur Hotelfachfrau im Sommer 2007 gemacht.
Ich kann euch nur raten, da die Prüfungen ich glaub seit 2007 ja Landeseinheitlich sind, das ihr am besten auf alles vorbereitet seit, kurz vor den Prüfungen erst anzufangen zulernen wird nie was.......
Ichhabe mir alle Fächer von allen drei Lehrjahren in verschiedene Ordner geheftet und das ganze systematisch aufgegliedert. In Getränkekunde solltet ihr komplett fit sein, da kommt immer ne Menge dran, Mathe, Menükunde alles..... ihr wisst nicht was genau, und das ist das problem der schwerpunkt wird nur eine kleine Sache sein, bei mir war es Housekeeping...... alles zum thema housekeeping, blos das weis man ja nie vorher..... 🙄
lg
kimy

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/02/2008 6:15 pm



magnolia1410
(@magnolia1410)
Azubi Mitglied

hallo kimy...

wann hast du eigentlich angefangen für die abschlussprüfung zu lernen? muss man sich wegen der theoretische prüfung sorgen machen? ich mache drei kreuze, wenn ich den 1 teil hinter mir habe 😉 ich hoffe dass bei uns nicht so viele ase aufgaben rankommen. ich hasse nämlich ase, besonders menükunde und getränkelehre.... das fach liegt mir irgendwie nicht. was wurde denn genau abgefragt?

lg aus berlin

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/02/2008 9:48 pm
Kimy
 Kimy
(@kimy)
Praktikant Mitglied

Hey magnolia,

also ich habe glaub ich im Januar angefangen zulernen.
Ich muss dazu sagen, dass mich in den meisten Fächern alles unglaubwürdiger weise immer interessiert hat, also habe während der Schulzeit immer schon viel aufgepasst, dass erspart dir einen kompletten Neuanfang beim lernen.
Also Menükunde und Getränkekunde ist schon sein sehr großer Teil aller Jobs in der gastronomie........da sollte man schon bescheid wissen.......
es ist hart, ich war das letzte halbe Jahr vor den Prüfungen und auch in der Prüfungszeit, immer total angespannt und schlecht gelaunt, habe mich ständig unter druck gesetzt......

Lerne einfach so viel und so gut, wie du glaubst dass du es wirklich ehrlich noch musst, wenn du dich selbst belügst, von wegen.... ach das kommt bestimmt nicht dran, oder das krieg ich schon irgendwie hin.... geht der schuss zu 99 % nach hinten los.....

mach dich aber bitte nicht so verrückt wie ich, du musst dir einfach nur immer sagen, dass es das letzte mal ist, dass du dich so hinsetzen musst, dann ist der ganze mist endlich geschafft.............................

bei mir kam sehr viel Housekeepingdran, Abendzimmer beschreiben , wie man das herrichtet, wie man einen Etagenwagen bestückt, in welcher reihenfolge man ein Zimmer reinigt, wobei drauf zu achten ist.....
dann mathe, rabatt und skonto, Menüpreiskalkulation, Zimmerpreiskalkulation vorwärts und rückwärts.........., dann getränkekunde, was zb der Unterschied zwischen Grünen und schwarzen tee ist, was ist fermentation, irish coffee, ........ wein sekt , champagner, besonderheiten und so..

du merkst also schon sei also auf ALLES gefasst.
Ich habe mich einfach da nochmal vollreingekniet, und es hat sich schließlich ausgezahlt, habe meine Prüfunf als 2 beste im Kreis Pinneberg gemacht..... du schaffts das schon.. immer schön locker bleiben...

lg kimy 😆

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/02/2008 11:12 pm



Share: