Notifications
Clear all



Praktikum Hofa  

  RSS
millyyyyyyy
(@millyyyyyyy)
Praktikant Mitglied

guten tag und hallo 🙂

ich mach ab nächste woche ein schulpraktikum als hotelfachfrau und will auch später hotelfachfrau werden

das praktikum dauert zwei wochen .. ich werde im bereich housekeeping und service eingesetzt

ich hab mich natürlich schon informiert über den beruf aber es ist ja wahrscheinlich dass man als schülerpratikantin andere sachen zu erledigen hat als erwachsene? was hab ich da alles zu tun

freu mich auf antworten :wishes: :guinness: 😀

lg minnily

Zitat
Veröffentlicht : 26/02/2010 10:19 pm
Porcelain.
(@porcelain)
Azubi Mitglied

Ich musste in meinen Praktikas als ich im Service war meistens in der Frühschicht mitgehen & dort dann bei den Gästen das Geschirr das nicht mehr gebraucht wird abräumen, Tische frisch machen, Besteck + Gläser polieren, Getränke machen, eindecken, wenn viel los war durfte ich Mittags auch essen servieren, Getränke machen, mich um die Getränketheke kümmern, Zuckerdöschen abstauben & neu auffüllen, ab und an auch mal ein Gläserregal ausräumen, abstauben und wieder einräumen. Tischwäsche in die Wäscherei bringen + neue mit hoch bringen. Und so weiter.

Als ich auf Etage war musste ich etwas saugen, Betten machen, abstauben.

Sind zwar noch nicht die anspruchsvollen Aufgaben aber langweilig wird dir bestimmt nicht 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/02/2010 11:15 pm
Ali Baba
(@ali-baba)
Foren-VIP Mitglied

Servus minnily,

erstmal herzlich willkommen bei uns. Du dürftest unser Küken sein 😉

Mein Vorredner hat die meisten Sachen schon aufgezählt. So in etwa wird es ablaufen. Wichtig ist aber noch, das von Deiner Seite Freundlichkeit, Sympathie und Engagement kommt. Bei 2 Wochen Praktikum überlegen es sich die Mitarbeiter sehr genau, wieviel Kraft sie investieren. Warum jemanden 2 Wochen mitziehen (was ja entsprechend Kraft kostet) und dann sieht man diese Person nie wieder.

Also immer freulich lächeln, auch wenn Du vielleicht die "Drecksarbeiten" bekommst. Ich hab das früher immer absichtlich mit Praktikanten gemacht. Wollte immer sehen wie gerne sie wirklich in der Gastro sind. Die Ergebnisse waren erstaunlich, also sei gewarnt 😉

Viel Spass und erzähl mal wie es war.

LG
Ali Baba

Der Glubb is a Debb!Wou die Hasen Hoosn und die Hosen Huusn haaßn dou is Franken.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2010 2:27 pm



millyyyyyyy
(@millyyyyyyy)
Praktikant Mitglied

Danke für eure antworten 🙂
okay ich denke ich bekomm das hin nicht unsimpathisch und unmotiviert aufzutreten 🙂
ich freu mich auch drauf auch wenn ich villeicht mal untolle arbeitsaufträge bekomme
""erstmal herzlich willkommen bei uns. Du dürftest unser Küken sein 😉 "" wieso ? bin ich die jüngste? 😀

lg milly :wishes:

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2010 8:54 pm
Ali Baba
(@ali-baba)
Foren-VIP Mitglied

Ich glaub schon das Du die jüngste bist. Zumindest hab ich letzter Zeit niemand jüngeren gesehen.

Bin gespannt was Du so erzählst 😀

Der Glubb is a Debb!Wou die Hasen Hoosn und die Hosen Huusn haaßn dou is Franken.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/02/2010 10:07 am
millyyyyyyy
(@millyyyyyyy)
Praktikant Mitglied

hallo 🙂

ich hatte gestern meinen ersten tag im hotel und wa soll ich sagen 😀 es ist nicht das richtige für mich ich kam mit dem strengen und nich grad netten ton nich um und mit der chefin kam ich nich klar das hat mich so aufgeregt .... nie wieder mach ich was was mit hofa zu tun hat .. wenigstens das hab ich beim praktikum gelernt :mrgreen: ich hab praktikum gewechselt und jetzt mach ich in nem kleinen laden 😉 ( meine lehrerin hat übrigens verständinis ) 😛
das ihr was anderes erwartet habt denk ich mir aber ich bin lieber ehrlich 🙂

trotzdem danke für eure reaktion 🙂

lg milly

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/03/2010 7:00 pm



leosana
(@leosana)
Maitre Mitglied

Super, es sollte viel mehr Jugendliche wie Dich geben die sich in Praktika über Ihren späteren Beruf Informieren und so erste Eindrücke sammeln können.
Genau das ist der richtige Weg um für sich selber die Arbeit zu finden die einen erfüllt und lange Zeit Spass macht.
Wären mehr wie du, dann gäbe es weniger Ausbildungsabbrecher und Flachpfeifen in unserem Fach.

Ich ziehe meinen Hut, dass du das mit 15 Jahren so reflektiert durchziehst.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/03/2010 9:49 pm
knolle
(@knolle)
Demi-Chef de rang Mitglied

Hey milly!
Bin selbst noch am Praktika sammeln und kann's dir auch nur empfehlen.
Daher weißt du, ob das was für dich ist und nicht gleich den Kopf in den Sand stecken, wenn du nur
'doofe' Aufgaben machen musst.
So fängt jeder mal an. Mittlerweile darf ich nach n paar auch schon in die Management-Ebene schnuppern.
Und es macht mir immer noch total viel Spaß, 2011 dann die Ausbildung anfangen.
Wichtig ist, wie mein Vorredner gesagt hat, Motivation von sich aus zu zeigen 😉 Du machst das schon 🙂

Viel Erfolg!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/03/2010 10:21 pm



Share: