Notifications
Clear all



[Oben angepinnt] Themen für's Berichtsheft  

  RSS
Mone88
(@mone88)
Foren-Urgestein Mitglied

So meine Lieben...da mir aufgefallen ist dass es hier im ganzen Forum verteilt haufenweise Themen zum Topic "Berichtsheft" gibt hab ich mich mal hingesetzt und ein bisschen was zusammengeschrieben...seht es als kleine Inspiration, darf auch sehr gerne ergänzt werden.
Hoffe ich kann damit dem ein oder anderen ein bisschen unterstützen.
Housekeeping:- was bedeuten die Waschhinweise auf den Waschetiketten
- die verschiedenen Stoffe im Hotel (warum was wofür z.B. bei Tischdecken, Moltons, Laken, Vorhänge, Teppich usw.)
- Zimmerreinigung (Vorgehen Bleibe, Vorgehen Abreise)
- die Reinigungsmittel und ihre Verwendung (welches wofür)
- Fleckentfernung (welcher Fleck erfordert welches Vorgehen)
- Hemd bügeln
- verschiedene Matratzenarten (Vorteile/Nachteile)
- Fundsachen
- Minibar
- Betten machen
- Badezimmerreinigung
- Gästeartikel

Empfang:
Ø Fundsachen
Ø Check in
Ø Check out
Ø Anreisen
Ø Abreisen
Ø Telefonate
Ø Meldescheine – gesetzliche Vorgaben
Ø Frühschicht/Spätschicht/Nachtschicht
Ø Was bei Walk-in beachten
Ø Treatments VIP
Ø Zimmerkarten erstellen
Ø Voucher/Hotelgutscheine
Ø Restanten verbuchen
Ø Stellenbeschreibung Empfangsmitarbeiter

Service
· Tisch eindecken bei a la carte (Arbeitsablaufplan)
· Tisch eindecken HP/VP (Arbeitsablaufplan)
· Weinservice
· Schaumweinservice
· Weinanbaugebiete
. Rebsorten
· Aufbau Frühstücksbuffet
· Dienste beschreiben (früh, spät, etc. etc.)
· Kassensystem/PDA
· Zigarren
· Schichtübergabe

Bar- HACCP
- Div. Cocktails
- Biersorten / Biere verschiedener Länder
- Reinigung Bierleitung
- Betrunkene Gäste (Richtiges Verhalten)
- Mise en place (Spießchen, Cocktailgarnituren etc etc)
- Liköre/Brände
- Wiskey Herstellung/Servieren/Arten

Küche
o Div. Rezepte
o Fachgerechte Menüzusammenstellung nach verschiedenen Gesichtspunkten (Saison, Spezialwochen, Vegetarier......)
o Salatbüffet (worauf ist zu achten? Herstellen von Salaten)
o Hygienevorschriften
Wer Rezepte und sonstiges sucht dem kann hier geholfen werden:
http://www.razyboard.com/system/user_urquelle.html (Forum für Kochazubis)

Wie gesagt, diese kurze "Liste" ist alles andere als vollständig, soll es meiner Meinung nach auch gar nicht sein, denn ein bisschen nachdenken kann auch jeder 😉

Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

Zitat
Veröffentlicht : 25/04/2010 1:59 am
Dakila
(@dakila)
Praktikant Mitglied

HK:
-Umweltschutz im Hausdamenbereich, ern gesehenes thema

Service:
-Arbeiten am Gast(Tranchieren, filetieren, Tartar etc.)

Fliegen ist garnicht so schwer wie man immer denkt, man muss sich nur auf den Boden wefen und vergessen auf zu kommen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/11/2010 6:37 pm
Alex
 Alex
(@gastro-alex)
Chef Moderator

Tartar
Achtung auf der Speisekarte:
Richtig im Deutschen ist "Tatar" - nur im Englischen und Französischen kommt das zweite "r" vor: steak tartare ...

"Watch, learn and don't eat my cookie!" - Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..." - Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/11/2010 8:44 pm



blumig
(@blumig)
Praktikant Mitglied

hi ich heiße eugenia und bin im dritten lehrjahr...ich schreibe immer das selbe und mir fällt nichts neues ein.. ich war z.B. noch nie an der rezeption und kenne mich kein stück aus...aber ich bin froh im service zu sein...is glaub ich besser...kannst du mir helfen??

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/11/2010 1:06 pm
Dakila
(@dakila)
Praktikant Mitglied

Tartar
Achtung auf der Speisekarte:
Richtig im Deutschen ist "Tatar" - nur im Englischen und Französischen kommt das zweite "r" vor: steak tartare ...
danke 💡 😀

Fliegen ist garnicht so schwer wie man immer denkt, man muss sich nur auf den Boden wefen und vergessen auf zu kommen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/11/2010 2:42 pm
Doc_Debil
(@doc_debil)
Demi-Chef de rang Mitglied

Hallo Eugenia,

für jeden Beruf gibt es einen Ausbildungsrahmenplan. Vielleicht solltest du auch einmal mit deinem Ausbilder sprechen wann und ob du in die jeweiligen Abteilungen kommst. Es gibt ja sicherlich auch Versetzungspläne.

Im Bereich Service gibt es doch hunderte Themen:

Servietten brechen / Formen
Tischwäsche
Zubereitungsarten
Garnituren
Saisonale / Lokale Spezialitäten
Weinkunde
Getränkekunde
Spirituosen
Service am Gast
Kassenabrechnung / Bezahlvorgang (Bar, EC, Kreditkarte)
Decken eines Tisches
3-5 Gang Menü
Menükunde
Speisekarten schreiben (Regeln)

Alleine nur aus dem Service könnte man das Berichtsheft einer ganzen Ausbildung füllen^^

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24/11/2010 12:23 am



Anonymous
(@anonymous)
Mitglied Guest

Das Thema kommt wie gerufen :mrgreen:

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/02/2011 11:21 pm
flexilola
(@flexilola)
Praktikant Mitglied

Hallo alle zusammen,

also ich brauch ganz dringend eure hilfe! 😮
ich hab dienstag mein praktische prüfung und mittwoch mein GOG.
bis dahin muss ich mein berichtsheft fertig haben..
ja, ich weiss ich hab selber schuld! 😕
hab es einfach vernachlässig. . . 🙄
naja, aufjedefall bin ich jetzt fast fertig!
aber dadurch das ich einfach sooo lange an der rezeption war fällt mir nichts mehr ein was ich noch schreiben kann..
habt ihr vllt noch mal ein paar themen fuer mich. die benannten hab ich schon.

ICH DANKE EUCH!! 😳

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/06/2011 6:37 pm
Mone88
(@mone88)
Foren-Urgestein Mitglied

So, da ich nicht schlafen kann gibts jetzt ne Ergänzung: 😉

Rezeption:
- Kreditkartenauthorisierung
- No shows
- Credit Limit
- Debitoren auschecken
- Monatskonten
- PCI Compliance
- Upsell
- Groups Billing
- Pay Masters
- Blöcke (was sind Blöcke, wie wasche ich Blöcke, wozu benötigt man diese, welche Vorteile...)
- VIP Codes
- Safe Handling
- verschiedene Reservierungs bzw Garantiearten (zb non guaranteed, guarantee to deposit, guarantee to Credit Card, guarantee to company....)
- crew handling
- rate codes
- cancellation rules
- verschiedene Folio Styles

Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/01/2012 1:00 am



Anonymous
(@anonymous)
Mitglied Guest

In ein Berichtsheft kannst du ja eigentlich nur sachen schreiben die du gelernt hast, wenn du nicht gelernt hast wie man den Tisch eindeckt, wie willst du darüber in einem Berichtsheft über deine Ausbildung berichten?

Frag am besten deine Berufsschulklassekameraden. Diese müssten dir helfen können.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/02/2013 10:49 pm
Michi_muc
(@michi_muc)
Praktikant Mitglied

Hallo,
Habt ihr vielleicht noch ein paar Themen zum Bankett? Was mir jetzt so einfallen würde:

-Kaffepausenplan schreiben
-Functions lesen (Anleitungen)
-U-Form
-Block
-Parlamentarisch etc stellen
-Beamer aufbauen und ausrichten

Sonst? Danke und LG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/04/2013 4:55 pm
danko03
(@danko03)
Demi-Chef de rang Mitglied

Das Berichtsheft ist, was viele gerne verdrängen, kein Tätigkeitsnachweis, sondern ein Ausbildungnachweis. Also nicht : ich habe Tische eingedeckt
sondern: wie habe ich die Tische eingedeckt ? Da füllt sich schnell ner halbe Seite.
Wer nicht weiss, was er schreiben soll, bittet seinen Ausbilder, ihm was neues beizubringen, bzw. falls der "keine Zeit" (Lust ?) ) hat, fragt eine andere Fachkraft, ob er/sie euch was beibringen kann. Überlegt euch vorher, was ihr wissen möchtet, bzw. zu welchem Thema ihr gerne Antworten hättet.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/02/2014 12:35 pm





Share: